Edit Content
Edit Content
Kundgebung der Bürgerbewegung PAX Europa in Saarbrücken - © BLP Presse & Photography
Kundgebung der Bürgerbewegung PAX Europa in Saarbrücken - © BLP Presse & Photography

Kundgebung der Bürgerbewegung PAX Europa in Saarbrücker Innenstadt

Kundgebung der Bürgerbewegung PAX Europa in Saarbrücken - © BLP Presse & Photography
Kundgebung der Bürgerbewegung PAX Europa in Saarbrücken - © BLP Presse & Photography

Saarbrücken (ots) – Am Samstag, dem 27. August 2022, fand zwischen 13:00 und 18:00 Uhr in Saarbrücken in der Reichsstraße eine angemeldete Kundgebung der Bürgerbewegung PAX Europa mit dem Thema “Aufklärung über den politischen Islam” statt. Etwa 150 Bürgerinnen und Bürger nahmen daran teil.

Personen, welche die Position der Versammlung unterstützten wie auch Passanten, die offenkundig das Versammlungsthema und die Redebeiträge kritisierten, zeigten ein reges Interesse an der Kundgebung.

Im weiteren Verlauf kam es zu Provokationen zwischen Teilnehmenden und Passanten. Die Stimmung der Versammlung heizte sich derart auf, dass nur durch schnelles und konsequentes Eingreifen der Polizei weitere Störungen unterbunden werden konnten. Die Polizei, die mit ca. 40 Einsatzkräften vor Ort war, musste Identitätsfeststellungen durchführen und leitete mehrere Strafverfahren, u.a. wegen Körperverletzung und Staatsschutzdelikten, ein.

Weitere Ermittlungen erfolgen durch die Abteilung für polizeilichen Staatsschutz.

Folge uns auf

© 2014-2024 Right Reserved. Designed and Developed by SaarlandToday