14-jährige Schülerin auf dem Schulweg angefahren

by Redaktion Polizeireport
Symbolfoto - © Pixabay

Das Mäd­chen ging dabei fußläu­fig auf dem Gehweg der Danziger Straße in die Stet­tin­er Straße in Ober­bexbach, als sich ein schwarz­er, mit­tel­großer PKW der Stet­tin­er Straße von der Bres­lauer Straße her kom­mend, nähert. Im Bere­ich der Ein­mün­dung kommt der PKW aus bis­lang ungek­lärter Ursache von der Fahrbahn ab und befährt den Gehweg.

Hier­bei touch­iert er die Fußgän­gerin am recht­en Arm und der recht­en Seite des Oberkör­pers und fährt mit dem recht­en Vorder­reifen über ihren recht­en Fuß. Das Mäd­chen stürzt in Folge der Kol­li­sion zu Boden und wurde leicht ver­let­zt. Das Fahrzeug ent­fer­nt sich sodann von der Unfal­lörtlichkeit, ohne sein­er Unfall­geg­ner­in Fest­stel­lun­gen zu sein­er Per­son und der Art sein­er Verkehrs­beteili­gung zu ermöglichen. Nähere Angaben zum Unfal­lverur­sach­er liegen nicht vor. Bei sach­di­en­lichen Hin­weisen wird gebeten sich mit der Polizei in Verbindung zu set­zen.

You may also like