Edit Content
Edit Content

Matthias Matschke „Zu Gast im Schloss“

Saarbrücker Schloss - © Willi da Silva Borges/ST
Saarbrücker Schloss - © Willi da Silva Borges/ST

Schauspieler stellt seinen Debütroman „Falschgeld“ im Festsaal vor

Am Sonntag, den 25. September, stellt Schauspieler und Autor Matthias Matschke um 17 Uhr im Festsaal des Saarbrücker Schlosses seinen ersten Roman „Falschgeld“ vor. Die Lesung findet im Rahmen der gemeinsamen Literaturreihe „Zu Gast im Schloss“ der Buchhandlung Raueiser und des Regionalverbandes Saarbrücken statt. In seinem Debütroman erzählt Matschke voller Leichtigkeit von einer Jugend in der hessischen Provinz der 80er Jahre. Der Protagonist wächst in einer Neubausiedlung auf. Der Vater ist Pfarrer und die Mutter arbeitet bei der Post. Die erste große Liebe, die Beziehung zum Großvater, das Glücksgefühl, welches das Spielen mit dem Commodore 64 auslöst – von all den vermeintlich kleinen Dingen erzählt das Buch und behandelt dabei doch auf intensive Weise die wichtigsten Fragen zwischen Schulzeit und Zivildienst.

Mathias Matschke wurde 1968 in Marburg geboren und wuchs am Rande des Odenwalds auf. Nach dem Abitur studierte er zunächst Deutsch und Religion auf Lehramt, brach dies jedoch für ein Schauspielstudium an der Hochschule der Künste in Berlin ab. Nach Engagements an Theatern in Berlin, Hamburg und Zürich folgte im Film „Sonnenallee“ von Leander Haußmann sein Kinodebüt. Zudem war er in internationalen Produktionen wie „Die Bücherdiebin“ und „Grand Budapest Hotel“ zu sehen. Zuletzt spielte er unter anderem die Titelrolle in der TV-Krimiserie „Professor T“. Sein komödiantisches Talent zeigt Matschke beispielsweise in der „heute Show“. Vielen ist er auch aufgrund seiner markanten Stimme bekannt. So wirkte er an verschiedenen Hörspielproduktionen mit und las mehrere Hörbücher ein.

Karten für die Veranstaltung sind für 18 Euro in der Buchhandlung Raueiser in Saarbrücken oder in der Tourist Info Saarbrücker Schloss erhältlich. Diese ist montags bis freitags von 9 bis 17 Uhr sowie samstags und sonntags von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Sie erreichen die Tourist Info Saarbrücker Schloss unter 0681 506-6006.

Folge uns auf

© 2014-2024 Right Reserved. Designed and Developed by SaarlandToday