Straßenverkehrsgefährdung

by Redaktion Polizeireport
Symbolfoto - © Pixabay

Am Vor­mit­tag des 07.06.2022 kam es gegen 10.20 h zu ein­er Straßen­verkehrs­ge­fährdung auf der L 136 in Höhe Wild­park in Völk­lin­gen. Ein 58 Jahre alter Rad­fahrer aus Heusweil­er wollte die L 136 an der dor­ti­gen Fußgänger­furt bei Grün­licht über­queren. Hier­bei näherte sich ein dun­kler PKW aus Rich­tung Püt­tlin­gen, über­holte drei wegen Rotlicht wartende Fahrzeuge und fuhr mit hoher Geschwindigkeit bei Rotlicht über die Fußgänger­furt. Hätte der Rad­fahrer weit­er die Fahrbahn passiert, wäre er über­fahren wor­den. Der PKW fuhr weit­er in Rich­tung Völk­lin­gen. Bei Hin­weisen zu dem Vor­fall (möglicher­weise kön­nen auch die Fahrer der wartenden PKW Angaben machen) bitte Kon­tak­tauf­nahme mit der Polizei­in­spek­tion Völk­lin­gen, Tel.: 06898–2020

You may also like