Diebstahl von Gasflaschen

by Redaktion Polizeireport
Symbolfoto

Von Son­ntag auf Mon­tag kam es in der Wald­straße zu einem Dieb­stahl von zwei 33 kg schw­eren Gas­flaschen . Ein bis­lang unbekan­nter Täter ver­schaffte sich gewalt­sam Zugriff zu einem vor einem Restau­rant befind­lichen Met­allschrank und entwen­dete daraus die Gas­flaschen. Es bleibt zu ver­muten, dass der Täter auch für einen Dieb­stahl am Son­ntag­mor­gen in Heusweil­er auf dem Park­platz vor dem Rewe Einkauf­s­markt ver­ant­wortlich ist. Hier wurde ein Behält­nis an einem Imbis­s­wa­gen aufge­brochen und zwei darin gelagerte Gas­flaschen entwen­det. Dabei wurde der Täter videografiert. Dem­nach han­delte es sich um eine ca. 180 cm große männliche Per­son, die mit ein­er dun­klen Arbeit­shose und ein­er grauen Kapuzen­jacke und einem dun­klen Base­cap bek­lei­det war. Es wurde ein Strafver­fahren gegen Unbekan­nt ein­geleit­et. Hin­weise zu dem Dieb­stahl erbit­tet die Polizei in Völk­lin­gen unter der Tele­fon­num­mer 06898 2020.

You may also like