Edit Content
Edit Content

St. Ingberts älteste Bürgerin Eleonore Piro wird 107 Jahre alt

Symbolfoto - © Pixabay
Symbolfoto - © Pixabay

Sie wurde Lehrerin von Beruf und wohnte viele Jahre mit ihrem Mann in Saarbrücken. Seit Dezember 2019 lebt sie im Fidelishaus in St. Ingbert und erhält regelmäßig Besuch von ihrem Sohn.

Auch Oberbürgermeister Dr. Ulli Meyer gratuliert im Namen der Stadt St. Ingbert recht herzlich: “Sie wurden während des Ersten Weltkrieges geboren, erlebten die Weimarer Republik, die Machtergreifung Hitlers und die schlimme Zeit des Zweiten Weltkrieges, den Mauerbau und die Wende, ein vereintes Europa und nun leider einen erneuten Krieg. Sie haben somit ein ganzes Jahrhundert der jüngeren deutschen Geschichte durchlebt. Zu Ihrem heutigen Geburtstag gratuliere ich ganz herzlich.”

Trotz ihrer schweren Erkrankung nimmt sie regelmäßig am Programm des Seniorenheimes teil und ist gerne in der Gemeinschaft dabei. Im Garten in der Sonne zu sitzen und die Ruhe genießen, das mag sie ganz besonders.

Quelle: Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Stadt St. Ingbert

Folge uns auf

© 2014-2024 Right Reserved. Designed and Developed by SaarlandToday