Edit Content
Edit Content
sonnenuntergang am spitzhaus Radebeul Foto: Stadt Radebeul
sonnenuntergang am spitzhaus Radebeul Foto: Stadt Radebeul

Bürgerfahrt in die Partnerstadt Radebeul

sonnenuntergang am spitzhaus Radebeul Foto: Stadt Radebeul
sonnenuntergang am spitzhaus Radebeul Foto: Stadt Radebeul

Die Stadt St. Ingbert organisiert auch in diesem Jahr wieder eine Bürgerfahrt zum “Tag des offenen Weingutes” in die Partnerstadt Radebeul.

Die Reise findet vom 26. bis 29. August statt. Abfahrt ist am frühen Freitagmorgen, Rückkehr am Montagnachmittag. Am Freitagabend findet für die Gäste aus St. Ingbert ein Begrüßungsabend im Karl-May-Museum mit Oberbürgermeister Bert Wendsche statt. Nach einem gemeinsamen Besuch der Radebeuler Sehenswürdigkeiten am Samstagvormittag steht der Nachmittag zur freien Verfügung. Es besteht die Möglichkeit zur Teilnahme am “Tag des offenen Weingutes” oder zu einem Stadtbesuch in Dresden. Der Sonntag steht ganz zur freien Verfügung.

sonnenuntergang am spitzhaus Radebeul Foto: Stadt Radebeul
sonnenuntergang am Spitzhaus Radebeul Foto: Stadt Radebeul

Für die Fahrt mit dem Bus wird ein Eigenanteil von 50 € pro Person bei Anmeldung fällig. Die Unterbringung erfolgt im Radisson Blu Park Hotel Radebeul und kostet pro Nacht 80 € im Einzelzimmer und 92 € im Doppelzimmer. Das Frühstück ist inklusive. Diese Kosten müssen von den Teilnehmern direkt vor Ort beglichen werden.

Aufgrund der begrenzten Unterbringungsmöglichkeiten bittet die Stadtverwaltung um verbindliche Anmeldung bis Mittwoch, 29.07.2022.

Anmeldungen sind ab sofort möglich bei Stabsstelle 08 – Kommunikation und Vereine, Rathaus, 1. Etage, Zi. 110. Weitere Auskünfte unter 06894/13-772.

Folge uns auf

© 2014-2024 Right Reserved. Designed and Developed by SaarlandToday