Dienstag, 4. Oktober 2022
12.8 C
Saarbrücken
MEHR

    Minis­ter­prä­si­den­tin Anke Reh­lin­ger zeich­net Pro­jekt­trä­ger der 19. För­der­run­de von „Saar­land zum Sel­ber­ma­chen“ aus

    Saarland Today - das Mediennetzwerk aus dem Saarland

    Saarland Today Redaktionen

    Zum Abschluss der 19. Run­de der Initia­ti­ve „ zum Sel­ber­ma­chen“ wur­den 22 Pro­jekt­sie­ger ausgezeichnet.

    In einem per­sön­li­chen Schrei­ben dank­te die Regie­rungs­chefin den Preis­trä­ge­rin­nen und Preis­trä­gern für ihr ehren­amt­li­ches Enga­ge­ment: „Es zeich­net die Saar­län­de­rin­nen und Saar­län­der aus, dass sie sich in beson­de­rer Wei­se und im bes­ten Sin­ne für die Gemein­schaft enga­gie­ren und so auch ger­ne und frei­wil­lig an einer posi­ti­ven Gestal­tung ihres Lebens­um­fel­des mit­wir­ken. Alle Pro­jek­te die­ser Initia­ti­ve zei­gen dies deut­lich. Mein Dank und mei­ne Aner­ken­nung gel­ten allen, die sich auf viel­fäl­ti­ge und krea­ti­ve Wei­se im Rah­men der Initia­ti­ve Saar­land zum Sel­ber­ma­chen engagieren.“

    Ins­ge­samt stan­den 26 Pro­jek­te zur Abstim­mung, 22 davon wur­den von der unab­hän­gi­gen, ehren­amt­li­chen Jury zur Aus­zeich­nung aus­ge­wählt. Die Sie­ger wer­den finan­zi­ell bei ihren gemein­nüt­zi­gen Pro­jek­ten unter­stützt. Ins­ge­samt beträgt die För­der­sum­me die­ser Run­de 44.600 Euro.

    Die Preis­trä­ger der 19. Run­de bei „Saar­land zum Sel­ber­ma­chen“ sind:

    • „Bewe­gungs­kin­der­gar­ten Saar“ – Neue Feder­wip­pen für den Spiel­platz — För­der­ver­ein der kath. Kita Hl. Fami­lie
    • Sanie­rung Boden­be­lag im Jugend­frei­zeit­raum und Anschaf­fung zeit­ge­mä­ßer Aus­stat­tung im Haus Afri­ka – Haus Afri­ka e.V.
    • Anla­ge eines „Welt­ackers“ in Wol­fers­heim im Bio­sphä­ren­re­ser­vat – Freie Kunst­schu­le Saar­pfalz e.V. ARTefix
    • Anschaf­fung von zwei Cam­cor­dern zum Ein­satz in Live-Auf­füh­run­gen und Strea­ming­for­ma­ten – Korso-op.Kollektiv e.V.
    • Bio-Kom­post­toi­let­te und Not­strom­ag­gre­gat für die viel­sei­tig genutz­te Streu­obst­wie­se – Obst- und Gar­ten­bau­ver­ein Aswei­ler e.V.
    • „Neu­es Muse­ums­kon­zept“: Innen- und Außen­er­neue­rung – Arbeits­kreis Oster­tal­bahn (AkO) e.V.
    • Ver­bes­se­rung Zuwe­gung zur Wer­be­ta­fel der kath. Kir­chen­ge­mein­de in NK-Wel­les­wei­ler – Kath. Män­ner­ge­mein­schaft St.Josef/St. Johan­nes NK-Wellesweiler
    • „QR-Code-Mosai­ke“- Digi­ta­li­sie­rungs­pro­jekt mit Schüler/innen –Sascha Als
    • Aus­stat­tung der neu­en Holz­hüt­te mit Mehr­zweck­flä­che „im Bet­zem“ – Ver­eins­ge­mein­schaft Nuss­kna­cker e.V. Überroth
    • Errich­tung Spiel­patz am Sport­platz – SV 1920 Höchen, Jugendabteilung
    • Errich­tung Bie­nen­ho­tel für den Kin­der-Ent­de­cker-Gar­ten im Ver­eins­gar­ten Dorf­mit­te – Obst- und Gar­ten­bau­ver­ein Ober­sal­bach-Kur­hof e.V.
    • Bau­maß­nah­men an der Wei­her­an­la­ge zur Wie­der­her­stel­lung der Nah­erho­lung – Angel­sport­ver­ein 1960 e.V.
    • Natur­schutz­pro­jekt „Lebens­turm“ – Ver­ein zur För­de­rung der Dorf­ent­wick­lung Biringen
    • eines Unter­stands für den Piz­zao­fen am Berg­werk Vel­sen – Ver­ein Erleb­nis­berg­werk Vel­sen e.V.
    • „Unser Sla­vi­sches Haus“ – Rus­si­sches Haus Saar e.V.
    • Stre­cken­sa­nie­rung und Moder­ni­sie­rung des „Flow­trail Ott­wei­ler“ – RV Tem­po Hirz­wei­ler 1921 e.V.
    • Anpas­sung Sei­ten­wän­de an das neue Über­da­chungs­ge­rüst im Ver­eins­haus –  Kul­tur­ge­mein­schaft Eiden­born e.V.
    • „My trot­toir is my cast­le“ — Aus­stat­tung von 50 Müllpat/innen – cleanup.saarland e.V.
    • einer Grill­hüt­te am Start- und Ziel­punkt des Pre­mi­um-Wan­der­wegs „5 Wei­her-Tour“ – Sport­freun­de e.V.
    • Restau­rie­rung des Holz­we­ge­kreu­zes am Wan­der­weg „Krips­bach“ – Katha­ri­na Backes
    • Auf­stel­lung Info­ta­feln für den Streu­obst- und Bie­nen­lehr­pfad in Blies­men­gen-Bol­chen – Dorf­ver­ein Blies­men­gen-Bol­chen e.V.

    Hin­ter­grund

    Die Initia­ti­ve „Saar­land zum Sel­ber­ma­chen“ wur­de im Som­mer 2013 gestar­tet, um die Aner­ken­nungs­kul­tur zu inten­si­vie­ren, beson­de­re ehren­amt­li­che Leis­tun­gen zu ermög­li­chen und bei­spiel­haft zu prä­sen­tie­ren. Die Lan­des­re­gie­rung unter­stützt mit die­ser Initia­ti­ve gemein­wohl­ori­en­tier­te Pro­jek­te von Bür­ge­rin­nen und Bür­gern, Ver­ei­nen, Initia­ti­ven und Zusam­men­schlüs­sen, die kon­kre­te Her­aus­for­de­run­gen im loka­len und regio­na­len Bereich anpa­cken und lösen. Die Span­ne reicht von Kultur‑, Frei­zeit- und Lern­pro­jek­ten für Kin­der über Pro­jek­te der Denk­mal­pfle­ge oder Restau­rie­rung öffent­li­cher Ein­rich­tun­gen und sport­li­chen Initia­ti­ven bis hin zu Hil­fe­stel­lun­gen im Bereich der Inte­gra­ti­on und der Flüchtlingshilfe.

    Rela­ted Posts

    Quelle:

    Weitere Artikel dieser Redaktion