Mittwoch, 5. Oktober 2022
16.9 C
Saarbrücken
MEHR
    StartRehlinger auf...

    Reh­lin­ger auf Som­mer­tour: Das Saar­land hat vie­le Gesichter

    Minis­ter­prä­si­den­tin hat ihre Som­mer­tour am Diens­tag (26. Juli) in den Land­krei­sen St. Wen­del und Neun­kir­chen sowie im fortgesetzt. 

    Tag Sechs star­te­te für die Regie­rungs­chefin in Mos­berg-Rich­wei­ler mit einem inklu­si­ven Work­shop im Welt­raum-Ate­lier mit zehn Mit­ar­bei­ten­den der reha gGmbH aus den Werk­stät­ten in Lebach und Neun­kir­chen im Rah­men von „ Über­ir­disch“. Reh­lin­ger: „Ech­te Teil­ha­be für Men­schen mit Behin­de­rung darf nicht nur auf dem Papier statt­fin­den. Wir brau­chen eine inklu­si­ve Gesell­schaft, in der jeder Mensch zei­gen kann, was in ihm steckt.“ Genau die­se Chan­ce haben Men­schen mit Behin­de­rung in den Werk­stät­ten der reha gGmbH. Die reha-Depen­dance in Lebach ist ein klas­si­scher Stand­ort für Ver­pa­ckungs- und Kon­fek­tio­nie­rungs­tä­tig­kei­ten, der Stand­ort Neun­kir­chen pro­du­ziert haupt­säch­lich Kunst­hand­werk, Tex­ti­li­en und Keramikprodukte. 

    Vom Nord­saar­land aus ging es zurück nach Saar­brü­cken zur DELFA Sys­tems GmbH auf den Uni-Cam­pus. Das Unter­neh­men der Deep-Tech-Bran­che ent­wi­ckelt Sen­so­ren, die feder­leicht und weich wie Gum­mi sind und sich somit pro­blem­los auch auf gekrümm­ten Ober­flä­chen inte­grie­ren las­sen, was eine Neu­heit im Ver­gleich zu kon­ven­tio­nel­len Druck- oder Streck­sen­so­ren dar­stellt. Bei einem gemein­sa­men Rund­gang mit den Grün­dern mach­te Reh­lin­ger sich ein Bild über die spe­zi­ell ent­wi­ckel­te Aus­wer­te­elek­tro­nik, die nicht nur Mess­wer­te erfasst, son­dern die­se auch direkt vor Ort inter­pre­tiert und damit schnel­le Reak­tio­nen einer Maschi­ne aus­lö­sen kann. Die Robo­ter bekom­men durch die­se Sen­so­ren gewis­ser­ma­ßen sin­nes­ähn­li­che Fähig­kei­ten, wodurch sich die Tech­no­lo­gie von der­zeit auf dem Markt vor­han­de­nen Sen­so­ren absetzt. „DELFA Sys­tems gibt Robo­tern, Maschi­nen und Gegen­stän­den­Re­fle­xe und Fin­ger­spit­zen­ge­fühl und schafft somit Sin­nes­or­ga­ne für Indus­trie 4.0 und KI-Sys­te­me. Neue und viel­ver­spre­chen­de Tech­no­lo­gien wie die­se leis­ten einen wich­ti­gen Bei­trag zum Gelin­gen des Struk­tur­wan­dels an der Saar“, sagt Rehlinger. 

    Der Struk­tur­wan­del war auch ein zen­tra­les Gesprächs­the­ma beim nächs­ten Ter­min auf dem Uni-Cam­pus: Mit Geschäfts­füh­rung und Mit­ar­bei­ten­den der Kon­takt­stel­le für Wis­sens- und Tech­no­lo­gie­trans­fer (KWT) tausch­te Reh­lin­ger sich über aktu­el­le Fra­gen, För­der­struk­tu­ren und  ‑pro­gram­me, Erfah­rungs­wer­te aus der und Per­spek­ti­ven für die Grün­der­sze­ne aus. Die KWT der Uni­ver­si­tät des Saar­lan­des ist die Anlauf­stel­le für Grün­dungs­wil­li­ge und Start-ups aus dem Saar­land und dem angren­zen­den Umland. Bei der Grün­dung des dama­li­gen „Star­ter­zen­trums“ im Jahr 1995 war dies ein abso­lu­tes Novum an deut­schen Hoch­schu­len, heu­te besteht das Team der KWT aus 20 Mit­ar­bei­ten­den, die sich vor­ran­gig um die Inter­es­sen und die Unter­stüt­zung jun­ger Unter­neh­mens­grün­de­rin­nen und ‑grün­der kümmern. 

    Zum Tages­ab­schluss besuch­te Reh­lin­ger ein Akus­tik­kon­zert der Ver­an­stal­tungs­rei­he „Musik­pick­nick“ im Umwelt- und Frei­zeit­zen­trum Fin­ken­rech in Dir­min­gen. Auf der Büh­ne prä­sen­tier­ten Nina Hei­de­mann und Sven Groß aus Eppe­l­born ali­as Mr.B & Me ein Reper­toire aus ruhi­gen und melan­cho­li­schen Lie­dern. Am Ran­de des Kon­zerts hat­te Reh­lin­ger Gele­gen­heit, sich mit anwe­sen­den Gäs­ten und Ver­ant­wort­li­chen des Fin­kenrechs über Nah­erho­lung, Tou­ris­mus, Bio­di­ver­si­tät, Umwelt­päd­ago­gik und auszutauschen. 

    Reh­lin­ger: „Inklu­si­on, , Inspi­ra­ti­on: Unser Saar­land ist nicht nur ein wun­der­ba­res, son­dern auch ein sehr viel­fäl­ti­ges Land mit tol­len Men­schen, star­ken Ideen und beson­de­ren Ver­an­stal­tun­gen. Die­se vie­len Gesich­ter machen unser Saar­land ein­zig­ar­tig. Das durf­te ich auch am sechs­ten Tag mei­ner Som­mer­tour wie­der ein­drucks­voll erleben.“

    Fotos:

    Folge uns

    6,554FansGefällt mir
    492FollowerFolgen
    4,987FollowerFolgen
    Saarbrücken
    Mäßig bewölkt
    16.9 ° C
    18.3 °
    14.6 °
    80 %
    6.2kmh
    40 %
    Mi
    17 °
    Do
    17 °
    Fr
    17 °
    Sa
    16 °
    So
    18 °

    Meist gelesen

    Weitere Artikel dieser Redaktion