1.1 C
Saarbrücken
Feuerwehrkräfte ausgebildet.

23 Mit­glie­der der Ein­satz­ab­tei­lun­gen der FFW Schmelz als Truppmann/frau Teil 1 ausgebildet.

[publishpress_authors_box]

Aus­ge­bil­det wur­den die Teilnehmer/innen nach den Inhal­ten des Lern­ziel­ka­ta­lo­ges Truppmann/frau Teil 1 des Saar­lan­des. Hier soll sicher­ge­stellt wer­den, dass die Aus­bil­dung lan­des­weit ein­heit­lich durch­ge­führt wird. Dies bringt ins­be­son­de­re Vor­tei­le bei Ein­satz­la­gen, die über die Orts- oder Gemein­de­gren­zen hin­weg stattfinden.

Neben dem Ein­satz der moder­nen Medi­en – Aus­bil­dung als Online Unter­richt-  wur­den auch Aus­bil­dungs­in­hal­te in der Pra­xis vermittelt.

Dies waren:

Ers­te Hilfe

Gerä­te­kun­de

Ret­tung

Fahr­zeug­kun­de

Bren­nen & Löschen

UVV & Unfallversicherung

Lösch­ein­satz

Ver­hal­ten bei Gefahr

Tech­ni­sche Hilfeleistung

Rechts­grund­la­gen

Alle Teilnehmer/innen muss­ten nach 8 Online Schu­lun­gen und 3 Prak­ti­schen Ein­hei­ten (ins­ge­samt ca. 40 Stun­den) bei einem Leis­tungs­nach­weis das Erlern­te in einer Prü­fung bestätigen.

Alle Teilnehmer/innen konn­ten den Leis­tungs­nach­weis mit Erfolg ablegen.

Somit ste­hen für die Ein­satz­ab­tei­lun­gen der Lösch­be­zir­ke Schmelz, Hüt­ters­dorf, Lim­bach und Michel­bach wei­te­re Ein­satz­kräf­te zur Verfügung.

Als nächs­te Aus­bil­dun­gen ste­hen nun der Truppmann/frau Teil 2 und der Truppführer/in an, um die Lern­in­hal­te wei­ter zu ver­tie­fen und wei­te­re Aus­bil­dungs­in­hal­te zu erlernen.

Die­se Aus­bil­dun­gen fin­den seit Jah­ren in einer Koope­ra­ti­on mit der FFW Lebach statt.

Ein Dank geht an die bei­den Aus­bil­dungs­be­auf­trag­ten der FFW Lebach und FFW Schmelz sowie an alle Ausbilder/innen der bei­den Weh­ren. All dies wird zusätz­lich zu den erfor­der­li­chen Diens­ten in den Weh­ren absol­viert, um auch wei­ter­hin die Ein­satz­be­reit­schaft in den Weh­ren der Stadt Lebach und der Gemein­de Schmelz zu gewährleisten.

Quelle:

Gemeinde Schmelz

Weitere Artikel aus dieser Kategorie