3.5 C
Saarbrücken
Feuerwehrreport

Brand­stif­tung an Ein­öder Grundschule

Brennende Papiercontainer greifen auf Schulgebäude über.

[publishpress_authors_box]

Am Mon­tag, dem 31.10.2022 um 18:50 Uhr ereig­ne­te sich ein Brand an der Grund­schu­le “Im Wie­schen” in Hom­burg-Ein­öd. Hier­bei wur­den zwei gro­ße Papier­con­tai­ner durch bis­lang unbe­kann­ten Täter auf unbe­kann­te Art und Wei­se in Brand gesetzt. Das Feu­er griff in der Fol­ge auf die Fas­sa­de des Schul­ge­bäu­des über, konn­te jedoch durch die vor Ort befind­li­che Feu­er­wehr unter Kon­trol­le gebracht und abge­löscht wer­den. Die bei­den Papier­con­tai­ner wur­den zer­stört. Zudem wur­den die Fas­sa­de des Schul­ge­bäu­des, eine Kel­ler­tür aus Kunst­stoff, ein Fall­rohr sowie zwei Fens­ter beschä­digt. Der ent­stan­de­ne Sach­scha­den kann der­zeit nicht bezif­fert werden.

Zeu­gen, die sach­dien­li­che Hin­wei­se geben kön­nen, wer­den gebe­ten, sich mit der Poli­zei­in­spek­ti­on Hom­burg (06841–1060) in Ver­bin­dung zu setzen.

Quelle:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Polizeiinspektion Homburg

Weitere Artikel aus dieser Kategorie