Dienstag, 4. Oktober 2022
12.8 C
Saarbrücken
MEHR

    Fall­zahl-Sta­tis­tik aus dem Regio­nal­ver­band Saarbrücken

    Saarland Today - das Mediennetzwerk aus dem Saarland

    Saarland Today Redaktionen

    212 neue bestä­tig­te Coro­na­fäl­le – Inzi­denz ver­zeich­net leich­ten AnstiegDas Gesund­heits­amt des Regio­nal­ver­ban­des mel­det heu­te 212 neue Coro­na­fäl­le (Stand 5. , 16 Uhr). Die Anzahl der in den letz­ten sie­ben Tagen neu gemel­de­ten Fäl­le pro 100.000 Ein­woh­ner steigt nach inter­nen Berech­nun­gen leicht auf 215,3. Die meis­ten der neu­en Coro­na­fäl­le betref­fen mit rund 32 Pro­zent die Grup­pe der 40 bis 60-Jäh­ri­gen. Mit rund zwölf Pro­zent ist der Anteil der unter 20-Jäh­ri­gen wei­ter­hin am geringsten.

    7‑Ta­ge-Sum­me der Neu­in­fek­tio­nen nach Städ­ten und Gemein­denIn den zurück­lie­gen­den sie­ben Tagen haben sich 705 Men­schen im mit dem Coro­na­vi­rus infi­ziert. Davon leben 379 in , 64 in , 54 in Sulz­bach, 48 in , 35 in Pütt­lin­gen, 33 in Klein­blit­ters­dorf, 32 in Rie­gels­berg, 29 in Fried­richs­thal, 20 in Heus­wei­ler sowie 11 in Großrosseln.

    Coro­na-Fall­zah­len seit Beginn der Pandemie

    Ins­ge­samt lie­gen im Regio­nal­ver­band 127.317 bestä­tig­te Fäl­le vor, die seit Beginn der Pan­de­mie posi­tiv getes­tet wur­den. Davon ent­fal­len 69.127 auf die Lan­des­haupt­stadt und 58.190 auf die neun Städ­te und Gemein­den im Umland.

    Kon­takt und wei­te­re Informationen

    Das Gesund­heits­amt des hat ein Info-Tele­fon ein­ge­rich­tet. Sie errei­chen es unter der Num­mer 0681 506‑5305 von Mon­tag bis Frei­tag zwi­schen 8 und 15 Uhr. Wei­te­re Infos unter www.regionalverband.de/corona.

    Ver­tei­lung der Erkran­kungs­fäl­le auf die zehn Städ­te und Gemeinden:

    Stadt/GemeindeFäl­le gesamt7‑Ta­ge-Sum­me der Neuinfektionen
    Fried­richs­thal398829
    Groß­ros­seln282111
    Heus­wei­ler624220
    476533
    759535
    Quier­schied512548
    Rie­gels­berg545832
    69127379
    Sulz­bach657554
    1562164
    Sum­me127317705

    Rela­ted Posts

    Quelle:

    Weitere Artikel dieser Redaktion