Samstag, 8. Oktober 2022
12.6 C
Saarbrücken
MEHR

    Ver­kehrs­un­fall mit Flucht

    Am 27.06.2022 gegen 11:45 Uhr ereig­ne­te sich in der Stra­ße “Obe­re Allee” in Hom­burg ein Ver­kehrs­un­fall mit anschlie­ßen­der Flucht. Ein 11-jäh­ri­ges Kind befuhr die Stra­ße “Obe­re Allee” in vor­ge­se­he­ner Fahrt­rich­tung mit sei­nem Renn­rad. Kurz bevor es nach rechts in die Kel­ten­stra­ße ein­bie­gen woll­te, kam aus die­ser ein Rol­ler­fah­rer (sil­ber­far­be­ner Rol­ler) her­aus, wel­cher nach links, gegen die Ein­bahn­stra­ße, in die “Obe­re Allee” ein­bog und die­se ein Stück befuhr. Das Kind erschrak sich so sehr, dass es eine Voll­brem­sung machen muss­te, von sei­nem Fahr­rad stürz­te und hier­bei ver­letzt wur­de. Der Rol­ler­fah­rer ver­ließ die Ört­lich­keit, ohne sich um das ver­letz­te Kind zu kümmern.

    Die Poli­zei sucht nun Per­so­nen, wel­che sach­dien­li­che Anga­ben zu der genann­ten Straf­tat machen kön­nen. Zeu­gen wer­den gebe­ten, sich mit der Poli­zei in Hom­burg in Ver­bin­dung zu set­zen (Tel. 06841–1060).

    Quelle:

    Weitere Artikel dieser Redaktion