Ver­such­te Sach­be­schä­di­gung an zwei Fahrzeugen

    3
    Symbolfoto
    Symbolfoto

    Im Zeit­raum zwi­schen dem 03.06.2022, 18:00 Uhr und dem 04.06.2022, 17:00 Uhr, kam es zu einer ver­such­ten Sach­be­schä­di­gung an einem blau­en 5‑er BMW und einem grau­en Audi 80. Die Fahr­zeu­ge waren in der Zwei­brü­cker Stra­ße in 66424 Hom­burg geparkt.

    Nach der­zei­ti­gem Ermitt­lungs­stand ver­such­te ein noch unbe­kann­ter Täter, mit­tels Gewalt­ein­wir­kung, die Außen­spie­gel der genann­ten Fahr­zeu­ge zu beschä­di­gen. Hier­bei spran­gen aller­dings nur die Spie­gel­glä­ser aus den Gehäu­sen, wel­che wie­der­ein­ge­setzt wer­den konn­ten. Ein sub­stan­ti­el­ler Scha­den ent­stand nicht. Der Täter flüch­te­te unerkannt.

    Zeu­gen, die Anga­ben zur Tat oder zum Täter machen kön­nen, wer­den gebe­ten sich mit der Poli­zei­in­spek­ti­on Hom­burg, Tel.: 06841/1060 in Ver­bin­dung zu setzen.