Samstag, 8. Oktober 2022
12.6 C
Saarbrücken
MEHR

    Ver­kehrs­un­fall unter Alkoholeinfluss

    Am Frei­tag, gegen 23:12 Uhr, stieß der alko­ho­li­sier­te 30-jäh­ri­ge Fah­rer eines Klein­kraft­ra­des in der Eisen­bahn­stra­ße, Geis­lau­tern, gegen einen am Fahr­bahn­rand abge­stell­ten Pkw, kam zu Fall und ver­letz­te sich leicht. Ein Atem­al­ko­hol­test ergab 1,83 Pro­mil­le. Er war nicht im Besitz einer Fahr­erlaub­nis. Das Klein­kraft­rad war nicht ver­si­chert. Zudem führ­te er ver­bo­te­ne Mes­ser mit sich. Ihn erwar­ten meh­re­re Strafanzeigen.

    Quelle:

    Weitere Artikel dieser Redaktion