Schau­fens­ter ein­ge­schla­gen und meh­re­re Mes­ser entwendet.

    3
    Symbolfoto - © Pixabay
    Symbolfoto - © Pixabay

    In der Nacht von Diens­tag auf Mitt­woch, gegen 02:30Uhr, wur­de der Poli­zei St. Wen­del mit­ge­teilt, dass in der Mia-Müns­ter-Stra­ße, in St. Wen­del, ein lau­tes Klir­ren wahr­ge­nom­men wur­de und ein Zeu­ge dar­auf­hin eine Per­son mit Kapu­zen­pul­li, in Rich­tung Brühl­stra­ße, davon­lau­fen sehen habe. Vor Ort muss­te fest­ge­stellt wer­den, dass die Schau­fens­ter­schei­be, der in der Mia-Müns­ter-Stra­ße ansäs­si­gen Schlei­fe­rei, ein­ge­schla­gen wor­den war und der Täter meh­re­re Taschen- und Küchen­mes­ser von der Aus­la­ge ent­wen­det hat­te. Auf­grund der Beschä­di­gung der Schau­fens­ter­schei­be und der Anzahl der ent­wen­de­ten Mes­ser wird von einem Scha­den im unte­ren fünf­stel­li­gen Bereich aus­ge­gan­gen. Die Poli­zei St. Wen­del sucht Zeu­gen, die Anga­ben zu dem Vor­fall machen kön­nen. Hin­wei­se tele­fo­nisch unter der 06851/898–0 oder per mail an