Am Sonntag, 16.06.2019, kam es gegen 14:15 Uhr zu einem Mülltonnenbrand in Homburg. Durch einen oder mehrere  unbekannte Täter wurden auf einem Parkplatz in der Kardinal-Wendel-Straße mehrere Müllgefäße vorsätzlich in Brand gesteckt. Infolge des Brandes wurden fünf Mülltonnen, zwei Maschendrahtzaunelemente sowie zwei Sichtschutzplatten aus Holz in einem Gesamtwert von ca. 4000 € zerstört. Der Brand konnte durch die Feuerwehr schnell abgelöscht werden. Es kam zu keinen Personenschäden.
 
Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Homburg (Tel. 06841-1060) in Verbindung zu setzen.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here