In der letzten Sitzung des alten Völklinger Stadtrates hat Oberbürgermeisterin Christiane Blatt ausgeschiedene Mitglieder für ihr Engagement geehrt. Dabei dankte sie allen Stadtratsmitgliedern für ihr Engagment in dem Gremium und überreichte neben einem kleinen Präsent eine Ehrenurkunde. Geehrt wurden Alfred Meyer, Werner Michaltzik, Peter Fixemer, Sascha Pfeiffer, Dieter Blaesy, Sandra Bollinger-Drudi, Dagmar Galinowski, Dr. Christoph Gottschalk, Birgit Schmitt.

Zehn Jahre im Rat vertreten waren Dominik Brandt, Klaus Degen und Georg Jungfleisch. 14 bzw 15 Jahre im Stadtrat waren Gerd Schwarz sowie Arno Federspiel, Rüdiger Hirtz und Thomas Kiefer. Geehrt wurden auch Christine Olbert und Klaus Schäfer für 20-jährige Stadtratsarbeit. Rolf Deubel war insgesamt 35 Jahre in dem Gremium aktiv.

Für 25-jährige Zugehörigkeit wurden folgene Stadträte geehrt, die auch im neuen Stadtrat vertreten sein werden: Bernd Bohner, Brunhilde Folz, Stefan Rabel und Gisela Rink.

Dieter Peters scheidet nach 20 Jahren aus dem Stadrat aus, ist aber weiterhin im Ortsrat Lauterbach tätig. Auch Margot Haselmann scheidet nach 30 Jahren aus dem Stadtrat aus, ist aber auch in Zukunft im Ortsrat Ludweiler aktiv.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here