Der Sozialpsychologische Dienst des Gesundheitsamtes Saarlouis ist auch in der Corona-Krise erreichbar

zwei Köpfe
Foto: (c) Pixabay

In der Corona-Krise ist auch der Sozialpsychiatrische Dienst des Gesundheitsamtes Saarlouis weiter erreichbar. Die Beratung erfolgt über Telefon und E-Mail zu folgenden Themen:
 

  • Psychische Erkrankungen und Auffälligkeiten, Beratung von Betroffenen und Angehörigen
  • Suchtprobleme, Beratung von Betroffenen und Angehörigen
  • Familienprobleme
  • ADHS, Beratung von Eltern betroffener Kinder und Beratung von Selbst Betroffenen Erwachsenen
  • Ältere hilfsbedürftige Menschen
  • HIV-Beratung, keine Tests
  • Schwangerschaftskonfliktberatung
  • Krisengespräche im Rahmen von Corona

     

Der Sozialpsychologische Dienst des Gesundheitsamtes Saarlouis ist täglich von 8.30 – 12.00 und von 13.30 – 15.30 unter 06831/444-700 oder per E-Mail gesundheitsamt@kreis-saarlouis.de erreichbar.

 

Neuen Kommentar hinzufügen