Jobcenter macht´s möglich

Foto (C) Landkreis Saarlouis
Foto (C) Landkreis Saarlouis

Das Jobcenter macht´s möglich:

Lernen und Mitmachen für Kinder aus sozialschwachen Familien

Durch das Bildung- und Teilhabepaket (die Abkürzung dafür ist BuT) haben Familien, die Leistungen vom Jobcenter, Wohngeld oder Kindergeldzuschlag beziehen, die Möglichkeit, weitere Zuschüsse zu beantragen. So können beispielsweise die Kosten für das Mittagessen, die Busfahrkarte ab Klassenstufe 5, die Kosten einer Klassenfahrt oder Kosten für die Lernförderung bezuschusst werden.

Aber auch wenn die Kinder einen Sport- oder Musikverein besuchen, kann hierfür ein Zuschuss von bis zu 15,00 € pro Monat übernommen werden.

Dieses Geld ist nicht nur für die Mitgliedsbeiträge, sondern kann unter bestimmten Voraussetzungen auch für Ausrüstungsgegenstände oder vereinsinterne Feriencamps beantragt werden.

Die Anträge hierfür stehen auf der Internetseite des Landkreises Saarlouis zum Herunterladen zur Verfügung (www.kreis-saarlouis.de) oder die Antragsformulare können unter der Rufnummer 06831-444 8590 angefordert werden. Unter dieser Nummer beantworten wir auch alle Ihre Fragen zu den Leistungen des Bildung- und Teilhabepaketes. Gerne können sich auch interessierte Vereine unter dieser Nummer informieren.

Neuen Kommentar hinzufügen