Spielplätze in Ensdorf geöffnet – bitte Spielplatzregeln beachten

Spielplatz Stöckerweg
Foto: (c) Gemeinde Ensdorf

Sieben Wochen lang waren alle Spielplätze wegen der Corona-Pandemie gesperrt. Bürgermeister Jörg Wilhelmy freut sich, dass seit vergangener Woche die Kinder wieder an sieben Ensdorfer Spielplätzen spielen, rutschen und schaukeln können. Selbstverständlich müssen Eltern und Kinder dabei die Abstandsregeln von mindestens 1,50 Metern einhalten. Weitere der Corona-Krise entsprechenden Hinweise sind an jedem Spielplatz angebracht. Bei der Nutzung der Spielplätze appelliert die Gemeinde Ensdorf an die Eigenverantwortlichkeit der Eltern und bittet um Einhaltung dieser Spielplatzregeln sowie um gegenseitige Rücksichtnahme.
Die beiden Spielplätze „Ensdorf Süd“ und „Güterbahnhof“ müssen vorerst noch geschlossen bleiben, da auf beiden neue Zaunanlagen befestigt und auf dem Spielplatz „Ensdorf Süd“ neue Spielgeräte installiert werden.

Neuen Kommentar hinzufügen

Eingeschränktes HTML

  • Bilder können ausgerichtet werden (data-align="center"), aber ebenso Videos, Zitate und andere Elemente.
  • Bildunterschriften können hinzugefügt werden: (data-caption="Text"). Auf diese Weise können aber auch Videos, Zitate, usw. ausgerichtet werden.