Schmuckreisig ab Montag im Wildpark erhältlich

Die Forstabteilung des Amtes für Stadtgrün und Friedhöfe der Landeshauptstadt bietet wieder rechtzeitig zur Adventszeit von Montag bis Freitag, 25. bis 29. November, Schmuckreisig zum Verkauf an.

Der
Verkauf findet jeweils in der Zeit von 10 bis 17 Uhr am Wildparkpavillon im
Meerwiesertalweg 138 statt.

Das Schmuckreisig ist waldfrisch, nach Naturland und FSC (Forest
Stewardship Council) zertifiziert und stammt von Nordmanntannen und Fichten.
Jeder Bund besteht aus etwa zehn armlangen Zweigen. Ein Bund Reisig aus
Nordmanntannen kostet zwölf Euro, ein Bund aus Fichtenzweigen neun Euro.

Weitere Informationen erhalten
Interessierte beim Amt für Stadtgrün und Friedhöfe telefonisch unter +49 681
905-2310.

Neuen Kommentar hinzufügen