• Heute ist:
Symbolfoto Polizeireport - (c) Pixabay

POL-WND: Vandalismus in Oberkirchen

Bereits Ende letzten Jahres ist es im Bereich Oberkirchen zu einem Fall von Vandalismus gekommen. Wie erst später bekannt wurde, ist bereits am 18.12.2020, gg. 21.25 Uhr, die Rastanlage neben der L 309, in der Nähe der Straße " Am Brüchel" beschädigt worden. Dort haben bisher Unbekannte ein Blumenbeet verwüstet, eine Marienstatue umgeworfen und Bierflaschen zerschlagen. Nach ersten Hinweise sollen sich mehrere dunkel-gekleidete junge Männer zu dieser Zeit dort aufgehalten haben. Die polizeilichen Ermittlungen wurden aufgenommen. Diesbezüglich sucht die Polizei St. Wendel Zeugen, die weitergehende Angaben machen können.

Schlagworte

Werbung