Online-Speeddating „Ausbildung und Beruf“ für Schüler

Online-Speeddating „Ausbildung und Beruf“ für Schüler
Foto (C) Ministerium für Bildung

Online-Speeddating „Ausbildung und Beruf“ für Schüler*innen am 30. Juni 2020

 

Welche Ausbildungsberufe gibt es, welche Ausbildung passt für mich? Um diese Fragen geht es beim Online-Speeddating „Ausbildung und Beruf“ für Schüler*innen am Dienstag, den 30. Juni. Von 10:00 bis 13:30 Uhr können sich Schüler*innen bei einer über die saarländische Bildungscloud „Online-Schule Saarland“ organisierten Videokonferenz informieren.

Wegen der vorübergehenden Schulschließungen in der Corona-Krise konnten viele geplante Maßnahmen zur Beruflichen Orientierung in den Schulen nicht durchgeführt werden. Deshalb hat das Ministerium für Bildung und Kultur (MBK) mit Unterstützung der Regionaldirektion der Bundesagentur für Arbeit (BA) Rheinland-Pfalz-Saarland, der Berufsberatung der Agentur für Arbeit Saarland, der Handwerkskammer des Saarlandes (HWK) sowie der Industrie und Handelskammer des Saarlandes (IHK) ein Online-Speeddating-Angebot für Schüler*innen organisiert. Bildungsstaatssekretär Jan Benedyczuk wird das Online-Speeddating eröffnen.

„Wir wollen mit diesem niedrigschwelligen Online-Format natürlich möglichst viele Jugendliche erreichen. Die Fragen, wie geht es nach dem Schulabschluss weiter, welche Ausbildungen kommen für mich in Frage, welche Berufe gibt es überhaupt, sind nicht für jede und jeden leicht zu beantworten. Umso wichtiger ist es, sich zu informieren. Dazu laden wir herzlich ein“, so Benedyczuk.

In unterschiedlichen Online-Räumen haben Schüler*innen die Möglichkeit, sich über Berufe und Berufsbilder, Ausbildungs- und Praktikumsmöglichkeiten bei den Berater*innen der Berufsberatung und der Kammern sowie bei unterschiedlichen Betrieben zu informieren.

Interessent*innen werden gebeten, sich vorab zum Online-Speeddating anzumelden. Alle Informationen dazu sind online zu finden unter: https://www.saarland.de/SID-A595F860-35A09742/256397.htm

 

Neuen Kommentar hinzufügen

Eingeschränktes HTML

  • Bilder können ausgerichtet werden (data-align="center"), aber ebenso Videos, Zitate und andere Elemente.
  • Bildunterschriften können hinzugefügt werden: (data-caption="Text"). Auf diese Weise können aber auch Videos, Zitate, usw. ausgerichtet werden.