Wadgassen:Reduzierter Steuersatz für das ganze Jahr

Wadgassen:Reduzierter Steuersatz für das ganze Jahr
Foto Gemeinde Wadgassen

Reduzierter Steuersatz für das ganze Jahr“

Kommunale Versorgungsbetriebe der Gemeinde Wadgassen reduzieren den Mehrwertsteuersatz für Strom und Wasser für das ganze Jahr 2020
(Wadgassen/PDW) Die Gemeindewerke Wadgassen GmbH und die GemeindeStrom Wadgassen GmbH werden ihren Kunden den reduzierten Mehrwertsteuersatz von 5% für Wasser bzw. 16% für Strom für das gesamte Jahr 2020 anrechnen. Damit schenken die beiden kommunalen Versorgungsbetriebe ihren Kunden einen zusätzlichen Rabatt von 2% bzw. 3% MwSt. auch auf das erste Halbjahr 2020.

Steuersenkung für das ganze Jahr

Seit dem 1. Juli gilt in Deutschland bis Ende des Jahres der reduzierte Mehrwertsteuersatz von 5% bzw. 16%. Ziel der Bundesregierung ist es, die Konjunktur anzukurbeln und die Kaufkraft wieder zu erhöhen. Die Gemeindewerke Wadgassen GmbH und die GemeindeStrom Wadgassen GmbH haben sich nun darauf verständigt, den reduzierten Mehrwertsteuersatz auch auf das erste Halbjahr 2020 anzurechnen. Das bedeutet, dass alle Kunden der beiden kommunalen Unternehmen für das gesamte Jahr 2020 16% MwSt. auf den Strom zahlen und 5% auf das Wasser.

Unbürokratische Abwicklung

Neben einer günstigeren Wasser- und Stromrechnung profitieren die Kunden der beiden Betriebe auch von einer unbürokratischen Umsetzung. Die Kunden müssen nämlich selber nicht aktiv werden, sondern bekommen die Reduzierung automatisch am Jahresende auf ihre Jahresrechnung angerechnet.

„Wir sind sehr froh, dass wir unseren Kunden diese Rabattierung auf Ihren Wasser- bzw. Strompreis anbieten können. Unsere Kunden brauchen uns dazu keine aktuellen Zählerstände zu übermitteln.“, betont Geschäftsführer Sebastian Greiber. „Die Bundesregierung ist für die Monate Juli bis Dezember mit einem guten Beispiel voran gegangen. Wir sind nun in der Lage hier noch einen drauf zu setzen und den reduzierten Steuersatz auf das ganze Jahr auszuweiten.“

Neuen Kommentar hinzufügen