Ensdorfer Freibad in Badesaison gestartet

Ensdorfer Freibad in Badesaison gestartet
Foto (C) Gabi Schumacher/Gemeinde Ensdorf/Anke Maurer/Gemeinde Ensdorf

Ensdorfer Freibad in Badesaison gestartet

Am vergangenen Sonntag öffnete pünktlich um 09.00 Uhr die Pforte unseres Ensdorfer Freibades. Ein wenig Spannung lag am ersten Tag der außergewöhnlichen Badesaison aufgrund der vielen Corona-Regeln bei den Badegästen als auch dem Bad-Team in der Luft. Doch die Vorfreude, dass es nun endlich wieder losgeht, war größer. Leider meinte es der Wettergott an diesem Tag mit den für die Jahreszeit zu niedrigen Temperaturen und dem wolkenreichen Himmel nicht allzu gut mit den ersten Gästen. Kein Wunder also, dass am Eröffnungsmorgen lediglich 24 -weniger kälteempfindliche- Schwimmfans darauf warteten eingelassen zu werden. Das Mittagsschwimmen hatten 17 Personen gebucht, die auch bis etwa 17.00 Uhr im Bad verweilten. Fazit des ersten Badetages: Das Bad-Team war bestens vorbereitet, die Besucher zeigten Verständnis für die Einschränkungen und hielten die Vorgaben gewissenhaft ein, doch sowohl beim Wetter als auch bei der Anzahl der Badegäste haben wir noch Luft nach oben.

Neuen Kommentar hinzufügen