Gemeindeinspektor Robert Steffen zum Standesbeamten bestellt

Bürgermeister Jörg Wilhelmy bestellte am vergangenen
Donnerstag Robert Steffen zum Standesbeamten für den Standesamtsbezirk Ensdorf.
Der Gemeindeinspektor nahm im November vergangenen Jahres an einer zweiwöchigen
Schulung an der Akademie für Personenstandswesen in Bad Salzschlirf an einem
Grundseminar Personenstands- und Familienrecht teil, wo er die erforderliche
Qualifikation für das Amt des Standesbeamten erlang.

Herr Steffen wird nicht nur Eheschließungen vornehmen. Die
Haupttätigkeit eines Standesbeamten ist die Sachbearbeitung und Beurkundung von
Personenstandsfällen, wie Geburten, Eheschließungen, Verpartnerungen und
Todesfälle, sowie der damit verbundenen Anliegen der Namensführung.

Mit der Bestellung von Herrn Steffen zum Standesbeamten
verfügt die Gemeinde Ensdorf ab 01. März 2020 neben Bürgermeister Jörg Wilhelmy,
Annegret Luxenburger und Bärbel Schmitt nunmehr über einen vierten
Standesbeamten.

Neuen Kommentar hinzufügen