• Heute ist:
Pressemitteilungen des Bistum Trier

Beschuldigung unbegründet

Trier – Das Bistum Trier teilt mit, dass die kirchenrechtliche Voruntersuchung gegen einen Pfarrer aus dem Raum Merzig abgeschlossen ist. Gegen den Mann lag ein Vorwurf des sexuellen Missbrauchs vor. Die kirchenrechtliche Voruntersuchung kommt zu dem Ergebnis, dass die Beschuldigung gegen ihn unbegründet ist. Das staatsanwaltliche Verfahren war bereits im August 2020 eingestellt worden.

 

Werbung