Werbung

Artikelcontent

Startseite > Bildung > Hochschule, Universität > Starterstudium der Saar-Universität

Saarland Today 2.0

Starterstudium der Saar-Universität
Saarbruecken
11°С

Werbung

Starterstudium der Saar-Universität
Dienstag, 23. März 2021 - 14:57
Pressemitteilung der Universität des Saarlandes

Unter dem Motto „Studieren probieren“ bietet die Universität des Saarlandes jeweils im Sommersemester das Starterstudium an: Studieninteressierte können dabei ein Semester lang reguläre Lehrveranstaltungen ihres Wunschfachs ohne Leistungsdruck besuchen. In diesem Jahr werden die Kurse zu großen Teilen online stattfinden. Das Starterstudium ist kostenlos. Wer mitmachen will, muss sich bis spätestens 24. März 2021 in der Zentralen Studienberatung anmelden. Nach der Anmeldung können sich Starterstudierende ihren Stundenplan aus einer Vielzahl von ausgewählten Lehrveranstaltungen selbst zusammenstellen und sind anschließend Gast in Vorlesungen, Seminaren oder Übungen. Dabei bleibt es ihnen überlassen, wie viele Lehrveranstaltungen sie belegen wollen. Zur Auswahl stehen zahlreiche Lehrveranstaltungen aus allen Fachbereichen der Saar-Uni. Zudem können auch Kurse ganz unterschiedlicher Fächer kombiniert werden. Derzeit ist davon auszugehen, dass die Lehrveranstaltungen zu großen Teilen online stattfinden werden. Was es hierzu hinsichtlich Zeitplanung und technischer Ausstattung zu beachten gibt, erfahren Interessierte auf der Webseite www.uni-saarland.de/starterstudium. Zur Unterstützung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer wird die Zentrale Studienberatung vor Semesterbeginn virtuelle Veranstaltungen anbieten, in der offene Fragen besprochen werden können. „Beim Starterstudium – auch in digitaler Form – lernt man ganz ungezwungen einzelne Studienfächer der Universität kennen und weiß danach sehr viel genauer, ob das zu den eigenen Fähigkeiten und Interessen passt“, erklärt Peter Hell von der Zentralen Studienberatung. Studieninteressierte, die sich noch unsicher bei der Studienwahl sind, könnten so überprüfen, ob ihre Vorstellungen vom Wunschfach richtig sind. Es sei außerdem ein ideales Programm, um die Zeit bis zum Studienbeginn im Oktober sinnvoll zu nutzen. Am Starterstudium teilnehmen können alle Studieninteressierten, deren studienqualifizierender Schulabschluss nicht länger als fünf Jahre zurückliegt. Bei der Planung des persönlichen Stundenplans helfen die Beraterinnen und Berater der Zentralen Studienberatung gerne. Alle Informationen zur Anmeldung und zum Veranstaltungsangebot unter:www.uni-saarland.de/starterstudium Fragen beantwortet: Zentrale Studienberatung Campus Center A4 4, EG Tel.: 0681 302-3513 E-Mail: studienberatung [at] uni-saarland.de

Schlagworte

Diesen Artikel teilen

Werbung

Werbung

Werbung

Werbung

Saarland Today 2.0

Redakteur
Saarbruecken
11°С

Werbung

Werbung

Werbung