Das war die Emmes 2019

Besucher der Emmes 2019
Foto: (c) Wolfgang Lampel

3 Tage lang Ausnahmezustand in der Kreisstadt Saarlouis. Mehrere Tausend Besucher feierten ausgelassen am großen und kleinen Markt sowie in den umliegenden Gassen ein rauschendes Fest.

Auf verschiedenen Bühnen präsentierten sich zahlreiche Band und Solokünstler so das für jeden Geschmack etwas dabei war.

Am Freitag war die Saarländerin Petra Williams mit Ihrer Band auf der Großen SR 3 Bühne zu Gast und präsentierte viele Songs aus ihrem aktuellen Album „Johrelang“.

Auch Detlef Malinkewitz war dabei. Seine Version des Elvis Hits „In the Ghetto“ wurde mehr als 250.000 CD´s verkauft.

Am Samstag waren auf der grossen SR 1 Bühne Dreierpasch das aus dem Duo Kolja Koglin und Tobias Rößler besteht zu Gast.

Höhepunkt der Emmes war Glasperlenspiel die vor einer riesigen Kulisse von fast 10.000 begeisterte auftraten, bevor das große musikalische Feuerwerk den Abschluss bildete.

Neuen Kommentar hinzufügen

Eingeschränktes HTML

  • Bilder können ausgerichtet werden: (data-align="center") Auf diese Weise können aber auch Videos, Zitate, usw. ausgerichtet werden.
  • Bildunterschriften können hinzugefügt werden: (data-caption="Text"). Auf diese Weise können aber auch Videos, Zitate, usw. ausgerichtet werden.

Wir verwenden Cookies auf unser Webseite, um die Benutzererfahrung zu verbessern.

Wir verwenden außerdem Dienste zur Analyse des Nutzerverhaltens und zum einblenden von Werbung. Um weitere Informationen zu erhalten und ein Opt-Out-Verfahren einzuleiten klicken Sie bitte auf „Weitere informationen“.