Anzeige
Werbung - WDSB-Pictures People
Anzeige

Anmeldungen zur Saarlandmeisterschaft im Karnevalistischen Tanzsport am 9. und 10. Dezember in Völklingen

Karnevalistischer Tanzsport - © Willi da Silva Borges
Karnevalistischer Tanzsport - © Willi da Silva Borges

Völklingen Für das Wochenende am 9./10. Dezember 2023 lädt der Verband Saarländischer Karne-valsvereine (VSK) zum 53sten mal alle Tanzsportgarden des Saarlandes ein, um den Titel des Saar-landmeisters, zu ermitteln. Ausrichter der diesjährigen Saarlandmeisterschaften sind die Karnevals-gesellschaft „Karo Blau Gold“ Roden e.V. und die „LiGeKa“ Lisdorfer Gesellschafts- und Karnevals-verein.
Die Ausschreibung zur Saarlandmeisterschaft 2023 ist unter www.vsksaar.de/downloads verfügbar. Die Anmeldungen zu diesem Turnier können nur über das Mitgliederportal des Bund Deutscher Karneval e.V. unter https://mitgliederportal.karnevaldeutschland.de zwischen dem 30. Juli und 31. August 2023 vorgenommen werden. Auf der Homepage www.karnevaldeutschland.de finden sich auch weitere detaillierte Hinweise zum Meldeprozess.

Am Samstag starten die Altersgruppen Jugend und Junioren jeweils in den Kategorien Tanzpaare, Tanzgarden, – Solisten männlich, Solisten weiblich und Schautanz; während am Sonntag die Alters-gruppe Ü15 in den Kategorien, Tanzpaare, weibliche Garden, männliche oder gemischte Garden, Solisten weiblich, – Solisten männlich und Schautanz, die Saarlandmeister ermittelt werden.

Eine fachkundige Jury des Bund Deutscher Karneval e.V. (BDK) bewertet die Darbietungen in ver-schiedenen Kriterien. Nicht nur der Tanz an sich wird benotet, sondern auch die Darstellung, die Ausstrahlung und das gesamte Auftreten der jeweiligen Gruppe. Mit dem Titel „Saarlandmeister“ erreicht jeder Sieger die Qualifikation zur Teilnahme an der Süddeutschen Meisterschaft in Hof
Die öffentliche Auslosung der Startfolge, in den einzelnen Disziplinen, wird am 30. November 2023 in der Geschäftsstelle des VSK in Dudweiler stattfinden.

Als Dachorganisation, der an der Saar beheimateten Karnevalsvereine und Karnevalsgesellschaften versteht sich der Verband Saarländischer Karnevalsvereine e.V. zur Pflege und Förderung heimatli-chen Brauchtums. Der Verband Saarländischer Karnevalsvereine e.V. steht als drittgrößter kultur-treibender Landesverband an der Saar als Servicestation seinen 180 angeschlossenen Mitgliedsver-einen mit rund 38.000 Mitgliedern zur Verfügung. Seit seiner Verbandsgründung vor über 66 Jahren versteht sich der VSK auch als Mittler zwischen Deutschland und Frankreich; durch die Mitglied-schaft der französischen Vereine praktizieren die Fastnachter schon unendlich viele Jahre ein für uns grenzenloses Europa.

Wir legen Wert darauf, dass die „Fastnacht an der Saar“ bunt, vielfältig und offen für alle ist. Im Bund Deutscher Karneval e.V. ist der VSK der zehntgrößte Landesverband.(PSW)

Quelle:

Schlagworte:

Das könnte Dir auch Gefallen

Anzeige
Werbung - WDSB-Pictures Wedding
Anzeige