0.3 C
Saarbrücken
Kino im Januar

Kino­abend am 14.01.2023 im Dorf­ge­mein­schafts­haus Oberwürzbach

Das Kinder- und Jugendbüro St. Ingbert bietet bereits in der 7. Wintersaison auch im Januar zusammen mit der Kinowerkstatt St. Ingbert im Rahmen ihrer Kinoreihe einen Kinoabend an.

Die­ses Mal fin­det der Kino­abend am 14.01.2023 im Dorf­ge­mein­schafts­haus Ober­würz­bach (Haupt­str. 86 B, 66386 St. Ing­bert – Ober­würz­bach) statt.

Gezeigt wird das zwei­te Kino­aben­teu­er der Pfef­fer­kör­ner “Die Pfef­fer­kör­ner und der Schatz der Tief­see” aus dem Jahr 2021. Als die zwölf­jäh­ri­ge Ali­ce ihren Freund Tarun in Nord­ir­land besucht, wird des­sen Mut­ter Jas­win­der (Mee­res­for­sche­rin) auf ihrer For­schungs­sta­ti­on über­fal­len. Dabei wer­den auch streng gehei­me Unter­la­gen ent­wen­det. Als die For­sche­rin dann auch noch ver­schwin­det, wird klar, dass ihr For­schungs­pro­jekt das Motiv ist. Sie beschäf­tigt sich damit, den Plas­tik­müll in den Welt­mee­ren stark zu ver­rin­gern; der Müll-Indus­trie passt dies natür­lich gar nicht. Bei der Auf­klä­rung des Fal­les wird Ali­ce tat­kräf­tig unter­stützt von den Geschwis­tern Jon­ny und Cla­ris­sa und der Fischers­toch­ter Han­na unter­stützt. Ob die Pfef­fer­kör­ner die Mee­res­bio­lo­gin Jas­win­der finden?

Ein­ge­la­den sind alle Kino­fans ab 6 Jah­ren und ihre Ange­hö­ri­gen. Film­be­ginn ist 17:00 Uhr, Ein­lass ist bereits ab 16:30 Uhr. Der Ein­tritt kos­tet 3 Euro (Zah­lung vor Ort).

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen fin­den Sie unter www.st-ingbert.feripro.de oder Sie wen­den sich direkt an das Kin­der- und Jugend­bü­ro St. Ing­bert, Ansprech­part­ner sind: Lui­sa Hin­ter­mei­er, Tel. 06894 13 188 und Jörg Henschke, Tel. 06894 13 189. Sie kön­nen auch eine E‑Mail schrei­ben an .

Quelle:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Stadt St. Ingbert

Weitere Artikel aus dieser Kategorie