Betrunkener beißt Polizistin in Eppelborn ins Bein

05 1605

Beim Eintreffen der Beamten konnte der 27-jährige Störer unter mehreren Personen festgestellt werden. Diese versuchten den Störer zu fixieren, um weitere Übergriffe u.a. Beißattacken auf sich zu verhindern. Bei dem Versuch der Beamten die Fixierung zu übernehmen und dem Störer Handfesseln anzulegen, versuchte dieser immer wieder die Beamten zu treten und zu beißen. Es gelang ihm einer Polizistin ins Bein zu beißen und sie hierdurch leicht zu verletzen. Im weiteren Verlauf konnte er die Fixierung lösen, aufzustehen und versuchte die Beamten anzugreifen. Der Angriff wurde durch den Einsatz des Tasers gegen den Störer abgewendet. Nun konnte er mittels Handfesseln fixiert werden. Im Anschluss beleidigte er noch die Beamten. Durch die Beißattacken wurden insgesamt vier Personen leicht verletzt. Der leicht verletzte Störer wurde wegen seiner Alkoholisierung zur Überwachung in ein Krankenhaus verbracht. Gegen ihn wurden mehrere Strafanzeigen eingeleitet.

Quelle:

Schlagworte: