0.3 C
Saarbrücken
Hinweise zu den Tätern gesucht

Schmie­re­rei­en ver­ur­sa­chen enor­me Kos­ten in der Stadt Lebach

In den letzten Wochen wurde der Gebäudekomplex, in dem sich die Pestalozzigrundschule und die Steinbacher Mehrzweckhalle befinden, wieder mit Graffiti beschmiert.

Um die Schmie­re­rei­en zu besei­ti­gen, sind der All­ge­mein­heit allei­ne an die­ser Ört­lich­keit bereits Kos­ten in Höhe von meh­re­ren Tau­send Euro entstanden.

Um die Täter zu über­füh­ren, wer­den ver­stärkt Bestrei­fun­gen vor Ort durch­ge­führt. Außer­dem wur­de Anzei­ge bei der Poli­zei erstattet.

Wer etwas beob­ach­tet hat oder Hin­wei­se auf die Täter geben kann, wird gebe­ten, sich mit der Orts­po­li­zei­be­hör­de im Leba­cher Rat­haus, Tel. 06881–59-216, oder der Poli­zei­in­spek­ti­on Lebach, Tel. (06881) 5050 in Ver­bin­dung zu setzen.

Quelle:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Stadt Lebach

Weitere Artikel aus dieser Kategorie