Evakuierung mehrerer Wohnanwesen in Oberthal

Symbolfoto - Feuerwehrauto - © Pixabay
Symbolfoto - Feuerwehrauto - © Pixabay

Oberthal: Am Samstag, den 05.11.2011, wurde bei Baggerarbeiten in der Ortslage Oberthal eine Gasleitung beschädigt, was zu einem Austritt einer größeren Menge Gas führte. In Folge dessen musste die betroffene Straße gesperrt und mehrere Wohnanwesen durch Einsatzkräfte der Feuerwehr Oberthal und der Polizei St. Wendel evakuiert werden.

Die evakuierten Personen wurden durch Einsatzkräfte der Feuerwehr und Mitarbeiter der Gemeinde Oberthal betreut. Der Energieversorger musste zeitweise die Gasversorgung des betroffenen Gebiets unterbrechen und leitete Reparaturmaßnahmen ein. Zu Personenschaden oder einem größeren Sachschaden ist es, insbesondere aufgrund der schnellen Einleitung von Maßnahmen durch die Einsatzkräfte, nicht gekommen.

Quelle:

Schlagworte: