-0.4 C
Saarbrücken
Spende für den guten Zweck

Inge Huwer spen­det an „Gro­ßes Herz für kran­ke Kinder“

Verein „Großes Herz für kranke Kinder“ freut sich über eine großzügige Spende.

Der gemein­nüt­zi­ge Ver­ein „Gro­ßes Herz für kran­ke Kin­der“ darf sich bereits zum zwei­ten Mal in die­sem Jahr über eine groß­zü­gi­ge Spen­de von der Künst­le­rin Inge Huwer aus Sten­n­wei­ler freu­en: Mit 5.000 Euro unter­stützt sie die Initia­ti­ve des Ver­eins, kran­ken Kin­dern und ihren Fami­li­en Wün­sche, Bedürf­nis­se und Träu­me zu erfül­len sowie The­ra­pien und Behand­lun­gen zu ermög­li­chen, die von Kran­ken­kas­sen nicht oder nur zum Teil bezahlt werden.

Inge Huwer hat ihre Fas­zi­na­ti­on zum Malen 2019 in einem Grund- und Auf­bau-Stu­di­um an der Euro­päi­schen Kunst­aka­de­mie in Trier inten­si­viert und nimmt seit­her regel­mä­ßig an neu­en Kur­sen teil, um ihr künst­le­ri­sches Schaf­fen ste­tig zu erwei­tern und zu per­fek­tio­nie­ren. Ihr Hob­by ver­bin­det sie mit einem guten Zweck, indem sie den Erlös aus dem Ver­kauf der Bil­der an den Ver­ein „Gro­ßes Herz für kran­ke Kin­der“ spen­det. So hat sie bereits 2020 und zu Beginn des Jah­res 2022 groß­zü­gi­ge Spen­den an Moni­ka Weis, Initia­to­rin von „Gro­ßes Herz für kran­ke Kin­der“, über­ge­ben können.

Seit nun­mehr über 20 Jah­ren enga­giert sich Moni­ka Weis für kran­ke Kin­der in Saar­land und konn­te in den letz­ten Jah­ren eini­ge Erfol­ge ver­zeich­nen. 2021 wur­de sie für ihren Ein­satz mit dem Bun­des­ver­dienst­kreuz am Ban­de aus­ge­zeich­net. Noch bis 2023 wird sie den Ver­ein „Gro­ßes Herz für kran­ke Kin­der“ füh­ren, wie es danach wei­ter­ge­hen wird bleibt abzu­war­ten. Bür­ger­meis­ter Mar­kus Fuchs bedank­te sich bei Inge Huwer für ihr Enga­ge­ment und bei Moni­ka Weis für ihren uner­müd­li­chen Ein­satz, kran­ken Kin­dern eine Freu­de zu berei­ten und Rück­halt zu geben.

Quelle:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Gemeinde Schiffweiler

Weitere Artikel aus dieser Kategorie