5.9 C
Saarbrücken
In Neunkirchen wurden die Tiere gesegnet

Tier­seg­nung Neunkirchen

Gottes Segen für den Vierbeiner

Neun­kir­chen. Unter dem Mot­to „Mein könig­li­cher Beglei­ter“ hat das „Momen­tum – Kir­che am Cen­ter“ am Sams­tag­nach­mit­tag, 08.Oktober 2022 zur Tier­seg­nung auf die Blies­ter­ras­sen ein­ge­la­den. Rund 60 Hun­de­be­sit­zer folg­ten bei gol­de­nem Okto­ber­wet­ter der Ein­la­dung. Eine Pre­mie­re war es für den Wie­bel­s­kir­cher Pfar­rer Mar­kus Krastel, der zum ers­ten Mal Tie­re seg­ne­te. Zahl­rei­che gro­ße und klei­ne Hun­de erhiel­ten den Segen Gottes.

Quelle:

Eigene Recherche
Brandon Lee Posse

Weitere Artikel aus dieser Kategorie