2.9 C
Saarbrücken
Wind Of Change

„Wind Of Change“-Ausstellung in Wadgassen

Ausstellung über die legendäre Rockband „Scorpions“ im Kulturhaus Hostenbach

(Wadgassen/PDW)

eine der vielen goldenen Schaltplatten der deutschen Kultband "Skorpions" - © Gemeinde Wadgassen
eine der vie­len gol­de­nen Schalt­plat­ten der deut­schen Kult­band “Skor­pi­ons” — © Gemein­de Wadgassen

Die legen­dä­re Rock­band „Scor­pi­ons“ hat mit ihrer Musik gan­ze Genera­tio­nen bewegt und ins­be­son­de­re mit „Wind Of Chan­ge“ die ‚Hym­ne der Wen­de‘ geschrie­ben. Eine Aus­stel­lung mit vie­len ori­gi­na­len Ausstellungsstücken gibt es ab dem 30. Sep­tem­ber in Wad­gas­sen zu sehen.

„Wind Of Change“Die Scor­pi­ons sind eine der bekann­tes­ten und erfolg­reichs­ten Rock-Bands der Geschich­te. Über 110 Mil­lio­nen ver­kauf­te Ton­trä­ger und Hits, die als ech­te Rock­klas­si­ker und Hym­nen gel­ten. Auf ewig wer­den Sie auch mit dem Song „Wind Of Chan­ge“ verknüpft blei­ben, der als „Hym­ne der Wen­de“ gilt und wie kaum ein ande­rer die Stim­mung am Ende des kal­ten Krie­ges trans­por­tiert. 1991 von den Scor­pi­ons als Sin­gle ver­öf­fent­licht, erzeugt er noch heu­te ein­zig­ar­ti­ge Gefühle.

Nie gezeig­te Ausstellungsstücke

„Wind Of Chan­ge“ ist auch der Name der Scor­pi­ons-Aus­stel­lung, die vom 30.09. bis 3.10. im Kul­tur­haus in Hos­ten­bach statt­fin­det. „Das beson­de­re an der Aus­stel­lung wer­den die vie­len ori­gi­na­len Ausstellungsstücke sein, die zum Teil noch nie gezeigt wur­den und auch spä­ter nicht mehr zu sehen sein wer­den.“, freut sich Bürgermeister Sebas­ti­an Grei­ber. Dar­un­ter sind ori­gi­na­le Bühnenoutfits des Sän­gers Klaus Mei­ne, Gol­de­ne- und Pla­tin-Schall­plat­ten der Band, eine Ori­gi­nal-Gitar­re und vie­le wei­te­re Schmuckstücke, teil­wei­se direkt von Band­mit­glie­dern. Auch wird es Zeit­zeug­nis­se wie Erin­ne­run­gen an den legen­dä­ren Auf­tritt der Band beim Moscow Music Peace Fes­ti­val geben, ori­gi­nal Tour­pla­ka­te sowie Anknüpfungen an das aktu­el­le Welt­ge­sche­hen. „Der Song ‚Wind Of Chan­ge‘ steht auch sinn­bild­lich für das Ende des Kal­ten Krie­ges. Dies wird aktu­ell durch den Angriffs­krieg rus­si­scher Trup­pen auf die Ukrai­ne teil­wei­se zurückgedreht. Des­we­gen ist es uns auch wich­tig gewe­sen, Ver­bin­dun­gen zur aktu­el­len poli­ti­schen Lage her­zu­stel­len. Die Scor­pi­ons selbst bewo­gen die jüngsten Umstän­de dazu, ihren Hit „Wind Of Chan­ge“ umzutexten.

Kürtel der deutschen Kultband "Skorpions" - © Gemeinde Wadgassen

Eröff­nung mit Livemusik

Die Aus­stel­lung ent­steht durch die Zusam­men­ar­beit mit dem Wad­gas­ser Bürger Mar­kus Battard, der einen guten Kon­takt zum ehe­ma­li­gen Schlag­zeu­ger Her­man Rare­bell und zum Manage­ment der Scor­pi­ons pflegt. Dank ihm und sei­nen Bemühungen ver­stau­ben die Ausstellungsstücke nicht in Kis­ten, son­dern kön­nen in Wad­gas­sen einer brei­ten Öffent­lich­keit prä­sen­tiert wer­den.
Die Aus­stel­lungs­er­öff­nung fin­det mit Live­mu­sik am 30. Sep­tem­ber im gro­ßen Saal des Kul­tur­hau­ses Hos­ten­bach statt.

Daten

WAS:
„Wind Of Change“-Ausstellung

WANN:
Sept.: 17 bis 20 Uhr
Okt.: 14 bis 16 Uhr
Okt.: 14 bis 17 Uhr
Okt.: 14 bis 17 Uhr
Eröff­nung mit Livemusik:

Sept.: 17 Uhr
W0:
Kul­tur­haus Hos­ten­bach
Kai­ser­stra­ße 65
66787 Wad­gas­sen

Quelle:

----- Parteipolitik -----

Weitere Artikel aus dieser Kategorie