0.7 C
Saarbrücken
Trommeln aus Afrika

ABGESAGT — Inter­kul­tu­rel­le Woche

Musikalische Reise durch Afrika mit Trommel-Workshop für Kinder muss kurzfristig abgesagt werden.


Zum Abschluss der Inter­kul­tu­rel­len Woche lädt die Stadt Völk­lin­gen am Sams­tag, den 1. Okto­ber zwi­schen 14:30 Uhr und 17:30 Uhr zu einer musi­ka­li­schen Rei­se durch Afri­ka in die Mehr­zweck­hal­le Heid­stock in der Neckar­stra­ße ein. 

Der Musi­ker und Bot­schaf­ter für inter­kul­tu­rel­le Ver­stän­di­gung, Max Bous­so, führt dabei musi­ka­lisch durch den afri­ka­ni­schen Kon­ti­nent und bie­tet für Kin­der zwi­schen 6 und 11 Jah­ren sei­nen Work­shop „Tam-Tam — Die Trom­mel ruft“ an.
Sein viel­fäl­ti­ges und fröh­li­ches Büh­nen­pro­gramm, bestehend aus Musik und Tanz, lädt zum Mit­ma­chen ein. Mit viel Gefühl ver­mit­telt Bous­so die not­wen­di­ge Tech­nik, um dem soge­nann­ten Djémbé in kur­zer Zeit fas­zi­nie­ren­de Töne und ein­zig­ar­ti­ge Rhyth­men zu ent­lo­cken. Zum Puls der Trom­mel wird er den Teil­neh­me­rin­nen und Teil­neh­mern den Gesang afri­ka­ni­scher Kul­tu­ren näher­brin­gen und das Ver­ständ­nis dafür mit Erzäh­lun­gen aus dem Leben in Afri­ka wecken und vertiefen.

Der Ein­tritt ist frei und die Mehr­zweck­hal­le bar­rie­re­frei. Die Teil­nah­me ist nur in Beglei­tung eines Erwach­se­nen mög­lich. Zum Schutz vor Coro­na ist maxi­mal eine Begleit­per­son mög­lich.
Eine Anmel­dung ist erfor­der­lich.
Kon­takt: Rachi­da Mathieu, Tel: 06898 13–2442

Quelle:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Landkreis Landkreis Neunkirchen.

Weitere Artikel aus dieser Kategorie