0.3 C
Saarbrücken
TOPTOURIST in der Q.lisse

Manu­el Satt­ler & Band

Der "TOPTOURIST" machte vergangene Woche nicht nur einfach Station in der Quierschieder Q.lisse.

Singer/Songwriter Manu­el Satt­ler stell­te in sei­ner Hei­mat­ge­mein­de in einem exklu­si­ven “CD-Release-Con­cert” sei­ne gleich­na­mi­ge neue Plat­te vor. Für den Aus­nah­me­künst­ler und sei­ne Band ist “Top­tou­rist” das nun­mehr fünf­te Album. Fast 100 Fans und Freun­de waren dabei, fei­er­ten Band, Musik aber beson­ders auch Satt­lers fein­sin­ni­ge Tex­te. So nimmt der Quier­schie­der im Titel­song iro­nisch auf die Schip­pe, was man als Wel­ten­bumm­ler fürs Kli­ma und den Frie­den so alles tut. In den elf wei­te­ren Songs in “fast akzent­frei­em Saar­brig­ger Platt” oder auch in “fast akzent­frei­em Hoch­deutsch” geht es unter ande­rem um die wich­ti­gen Din­ge unse­rer Zeit: Lie­be, Tod und Tinderdates.

Wer Manu­el Satt­ler in der Q.lisse ver­passt hat, hat am 29. Sep­tem­ber in der “Brei­te 63” in Saar­brü­cken oder am 11. Okto­ber im Bil­dungs­zen­trum Kir­kel wie­der die Chan­ce auf “Satt­ler live”. 

Quelle:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Gemeinde Quierschied

Weitere Artikel aus dieser Kategorie