Dienstag, 4. Oktober 2022
12.8 C
Saarbrücken
MEHR

    Gro­ßes Fami­li­en­fest im Wild­park Differten

    Saarland Today - das Mediennetzwerk aus dem Saarland

    Saarland Today Redaktionen

    Die Gemein­de und die Ver­ei­ne bie­ten Aktio­nen für Groß und Klein

    (/PDW) Am 4. ver­an­stal­tet die Gemein­de Wad­gas­sen nach zwei­jäh­ri­ger coro­nabe­ding­ter Pau­se wie­der ihr fami­li­en­freund­li­ches Wild­park­fest im ein­zig­ar­ti­gen Ambi­en­te des Wild­parks Dif­fer­ten. Gemein­sam mit vie­len orts­an­säs­si­gen Ver­ei­nen wer­den vor Ort ab 11 Uhr ver­schie­de­nen Mit­mach­stän­de ange­bo­ten, die zum Spie­len und Ver­wei­len ein­la­den. Dazu­gibt es Live Musik, Kaf­fee & Kuchen, Geträn­ke & Grillgut.

    Tol­le Ange­bo­te für die gan­ze Familie

    „Der Wild­park in Dif­fer­ten ist eines der Aus­hän­ge­schil­der der Gemein­de Wad­gas­sen.“, erklärt Bürgermeister Sebas­ti­an Grei­ber. „Der Park ist für aus der gesam­ten Groß­re­gi­on ein belieb­tes Aus­flugs­ziel und behei­ma­tet ver­schie­de­ne ein­hei­mi­sche Tie­re.“ Dar­un­ter sind Wald­zie­gen, Muff­lon-Scha­fe, Dam­wild, schot­ti­sche Hoch­land­rin­der, einen Schwarz­storch sowie ver­schie­de­ne Greifvögel.

    Wildparkfest in Differten: Spiel  und Spass für die ganze Familie.  Foto: Rolf Ruppenthal/ 1. Sept. 2019
    Wild­park­fest in Dif­fer­ten: Spiel und Spass für die gan­ze Fami­lie. Foto: Rolf Ruppenthal/ 1. Sept. 2019


    Beim Wild­park­fest wer­den auf dem gesam­ten Are­al des Parks ver­schie­de­ne Stän­de der orts­an­säs­si­gen Ver­ei­ne auf­ge­baut. So bie­tet der Turn­ver­ein einen Bewe­gungs­par­cours mit Slack­li­ne, “Wald­mi­ka­do”, “Zap­fen­weit­wurf” und Hula-Hoop. Die Jugend­feu­er­wehr bie­tet ver­schie­de­ne Geschick­lich­keits­spie­le an. Am Stand der Kita Regen­bo­gen kön­nen Arm­bän­der gebas­telt wer­den. Dazu gibt es dank der Unterstützung der Ver­ei­ne Würstchen, Schwen­ker, Kaf­fee, Kuchen und Geträn­ke. „Über die rege Betei­li­gung unse­rer Dif­fer­ter Ver­ei­ne freue ich mich sehr“, so Grei­ber. „Gera­de nach den schwie­ri­gen Zei­ten wäh­rend der Coro­na-Pan­de­mie, ver­su­chen wir den Ver­ei­nen eine Bühne zu geben, um sich zu präsentieren.“

    Tier­seg­nung und Frühshoppen

    Bereits ab 10:30 Uhr fin­det im Wild­park eine Tier­seg­nung statt. Die­se wird beglei­tet durch den Orches­ter­ver­ein Ger­ma­nia Dif­fer­ten. Der Orches­ter­ver­ein wird im Anschluss an die Seg­nung auch ein Frühshoppenkonzert spie­len. Anschlie­ßend übernimmt ein unplug­ged-Duo rund um Jus­tin Hayo & Phil­ipp Her­get und für bes­te musi­ka­li­sche Unter­hal­tung. Anschlie­ßend spielt Niklas Müller, ein Mul­ti­in­stru­men­ta­list mit sei­ner Loop-Station.

    Shut­tle-Ser­vice

    Der Zuweg zum Wild­park ab der Stra­ße „Am Hal­len­bad“ ist wäh­rend des Fests für Autos gesperrt. Park­mög­lich­kei­ten gibt es an der Bist­tal­hal­le. Ein Shut­tle-Ser­vice fährt wäh­rend des Fests regel­mä­ßig zwi­schen Wild­park und dem Park­platz der Bist­tal­hal­le. Eine „Shut­tle-Hal­te­stel­le“ ist auf dem Park­platz gekennzeichnet.

    Infor­ma­tio­nen

    Datum: 4. Sep­tem­ber 2022
    Wann: 10:30 Uhr Tier­seg­nung, 11 Uhr Fest­be­ginn
    Wo: Wild­park Differten

    Rela­ted Posts

    Quelle:

    Weitere Artikel dieser Redaktion