Versuchte Körperverletzung am Prinzenweiher

Symbolfoto - © Pixabay
Symbolfoto - © Pixabay

Mann wirft mit einem “Holzknüppel” nach einem Passanten – Polizei sucht Geschädigten

Saarbrücken (ots)

Am Montagmorgen gegen 08:25 Uhr kam es am Prinzenweiher (Meerwiesertalweg) in 66123 Saarbrücken zu einer versuchten Körperverletzung mit einem Holzstock.

Nach Zeugenangaben habe der tatverdächtige Mann einen größeren Holzstock in Richtung des bislang unbekannten Geschädigten geworfen. Der Wurf verfehlte den Geschädigten, so dass dieser nicht verletzt wurde.

Die alarmierten Einsatzkräfte der Polizeiinspektion Saarbrücken-Stadt konnten bei ihrem Eintreffen am Prinzenweiher einen 28-jährigen Tatverdächtigen feststellen.

Der Geschädigte war nicht mehr vor Ort. Gemäß Zeugenbeschreibung soll es sich um einen ca. 20-25 Jahre alten und 175-180 cm großen Mann mit dunklen Haaren handeln. Der Geschädigte habe sich nach dem Vorfall in Richtung Waldhausweg entfernt, möglicherweise handelt es sich um einen Studierenden.

Die Polizei ermittelt wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung.

Der unbekannte Geschädigte sowie Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Vorfall geben können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Saarbrücken-Stadt zu melden (0681/9321-233).

Quelle:

Schlagworte: