Freitag, 7. Oktober 2022
12.6 C
Saarbrücken
MEHR

    Aus­bil­dung und Prak­ti­kum bei der Stadtverwaltung

    Auch bei der Stadt­ver­wal­tung Saar­lou­is haben wie in so vie­len wei­te­ren Betrie­ben am 01. August 2022 die neu­en Aus­zu­bil­den­den und Prak­ti­kan­ten ihrem ers­ten Arbeits­tag ent­ge­gen­ge­fie­bert. Die Stadt Saar­lou­is bie­tet jedes Jahr zahl­rei­che Aus­bil­dungs­stel­len in den Berei­chen Ver­wal­tung, tech­ni­sche und sozia­le Beru­fe an.

    „Herz­lich Will­kom­men bei der Stadt Saar­lou­is, wir alle wün­schen Euch einen guten Start in euren Berufs­le­ben und freu­en uns dar­auf gemein­sam mit Euch eure Zukunft gestal­ten zu kön­nen!“, sag­te Ober­bür­ger­meis­ter Peter Dem­mer bei der Begrü­ßung der ins­ge­samt sechs neu­en Azu­bis und einer Fachoberschulpraktikantin. 

    Drei Aus­zu­bil­den­de absol­vie­ren die Aus­bil­dung zum Ver­wal­tungs­fach­an­ge­stell­ten, eine zur Fach­in­for­ma­ti­ke­rin. Dazu kom­men noch zwei wei­te­re Aus­zu­bil­den­de im Beruf Gärt­ner, mit der Fach­rich­tung Gar­ten- und Land­schafts­bau und eine Fach­ober­schul­prak­ti­kan­tin, die in der Zeit ihres ein­jäh­ri­gen Prak­ti­kums im Bereich des Bür­ger­bü­ros ein­ge­setzt wird.

    Nach einem abschlie­ßen­den Grup­pen­fo­to beglei­te­ten Tim Osbild und Katha­ri­na Kapi­ta­ny von der Jugend- und Aus­zu­bil­den­den­ver­tre­tung die neu­en Azu­bis bei einem Rund­gang durch die ver­schie­de­nen Berei­che und Gebäu­de der Stadt­ver­wal­tung, anschlie­ßend ging es wei­ter zu einem Rund­gang durch die Stadt, bevor die Neu­lin­ge dann ihren Abtei­lun­gen zuge­ord­net wurden. 

    Quelle:

    Weitere Artikel dieser Redaktion