Anzeige
Werbung - WDSB-Pictures Prikelnde Erotik vom Profi
Anzeige

Sparsamer Umgang mit Trinkwasser

Symbolfoto - © Pixabay
Symbolfoto - © Pixabay

Die Technischen Werke der Gemeinde Rehlingen-Siersburg bitten um Ihre Aufmerksamkeit und Mitwirkung:

Sparsamer Umgang mit Trinkwasser

Infolge der hohen Temperaturen in den vergangenen Wochen ist auch der Wasserverbrauch in unserer Gemeinde deutlich angestiegen.

Die Grundwasserförderung über die Brunnen im Itzbachtal läuft an der Auslastungsgrenze.

Um eventuelle Versorgungsengpässe bei weiter anhaltender trockener Witterung zu vermeiden, bitten wir Sie um einen besonders sparsamen Umgang mit unserem Trinkwasser.

Bei der Gartenbewässerung ist zu beachten:

–       Pflanzen im Garten sollten morgens möglichst vor Sonnenaufgang oder abends nach Sonnenuntergang gegossen werden, um eine starke Verdunstung durch Sonneneinstrahlung zu vermeiden.

–       Es sollte nicht durch Sprinkler, sondern mit Gartenschläuchen bewässert werden, die nahe an den Pflanzen liegen (Beispiel Tröpfchenbewässerung).

–       Den Rasen nicht zu kurz und weniger häufig mähen: Ein längerer Rasen hält die Feuchtigkeit besser und vermindert damit den Bewässerungsbedarf.

Bitte verzichten Sie auf den Austausch von Poolwasser, das Waschen von Fahrzeugen oder Reinigungsarbeiten mittels Hochdruckreiniger. 

Wenn Sie diese Einschränkungen berücksichtigen, leisten Sie Ihren Beitrag zur Sicherung unserer Trinkwasserversorgung und vermeiden, dass entsprechende Verbote angeordnet werden müssen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Ihre TWRS GmbH

Quelle:

Schlagworte:

Anzeige
Werbung - WDSB-Pictures Wedding
Anzeige