5.9 C
Saarbrücken

Ran­da­lie­rer auf dem Alten Friedhof

Stadt­ver­wal­tung sucht Zeugen 

Auf dem Alten Fried­hof in St. Ing­bert treibt seit ein paar Wochen ein Ran­da­lie­rer sein Unwe­sen und stört die Toten­ru­he. Die Täte­rin oder der Täter wirft auf Grab­stät­ten Ker­zen, Kreu­ze und Tafeln um. Gieß­kan­nen ver­schwin­den und lan­den in Mülleimern. 

Die Stadt­ver­wal­tung bit­tet die Fried­hofs­be­su­cher um akti­ve Mit­hil­fe. Zeu­gen, die ver­däch­ti­ge Beob­ach­tun­gen machen, wer­den gebe­ten sich bei Andre­as de Groot unter Tele­fon: 13612 oder den Mit­ar­bei­tern der Stadt­gärt­ne­rei zu melden.

Quelle:

Weitere Artikel aus dieser Kategorie