Anzeige
Werbung - WDSB-Pictures Wedding
Anzeige

Kleinblittersdorf in Zahlen

Symbolfoto - © Pixabay
Symbolfoto - © Pixabay

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

auf der Grundlage des Melderegisters informiert das Bürgeramt Sie quartalsmäßig über die Bevölkerungsbewegung in unserer Gemeinde und in den einzelnen Ortsteilen.

Am 01. April 2022 zählte die Gemeinde Kleinblittersdorf 11.145 Einwohner. Im Laufe des Quartals wurden 8 Geburten und 48 Todesfälle registriert. Das bedeutet ein Minus von 40 Personen in der natürlichen Bevölkerungsbewegung. Unter den Neugeborenen gab es 4 Jungen und 4 Mädchen. Der Bevölkerungsstand am Ende des 2. Quartals belief sich auf 11.139 Einwohner.

Die Gegenüberstellung von Zuwanderungen und Abwanderungen ergab ein Plus von 34 Personen bei 143 zugewanderten Personen und 109 Abwanderungen.
Bitte beachten Sie, dass in dieser Statistik nur Hauptwohnsitze aufgeführt wurden.
Hier die komplette Übersicht aufgeteilt nach den Ortsteilen:

 

Auersmacher

Bliesransbach

Kleinblittersdorf

Rilchingen-Hanweiler

Sitterswald

Anfangsstand Hauptwohnsitz am 01.04.2022

2271

1982

3285

2228

1379

Geburten

3

/

1

3

1

Sterbefälle

10

10

12

13

3

Zuzüge *

24

28

47

52

36

Umzüge *

20

/

21

1

5

Wegzüge *

31

19

56

24

23

Endstand Hauptwohnsitz am 30.06.2022

2257

1981

3265

2246

1390

Saldo Geburten/Sterbefälle

-7

-10

-11

– 10

-2

Saldo Wanderung

-7

9

-9

28

13

Saldo

-14

-1

-20

18

11

Insgesamt haben sich bis zum 30. Juni 114 ukrainische Kriegsflüchtlinge in der Gemeinde Kleinblittersdorf angemeldet.

Erläuterung:

Für die Gesamtgemeinde versteht man unter einem Zuzug, wenn ein Bürger von außerhalb der Gemeinde Kleinblittersdorf zuzieht. Ein Wegzug liegt dann vor, wenn ein Bürger die Gemeinde Kleinblittersdorf verlässt. Ein Umzug in der Gesamtgemeinde bedeutet, dass ein Bürger innerhalb der Gemeinde seinen Wohnsitz wechselt, unabhängig davon, ob verschiedene Orte betroffen sind.

In den Ortsteilen hingegen spricht man auch dann von einem Zu- oder Wegzug, wenn ein Bürger in einen anderen Ortsteil innerhalb der Gemeinde Kleinblittersdorf eine Wohnung bezieht. Ein Umzug liegt nur dann vor, wenn innerhalb eines Ortes eine neue Wohnung bezogen wird.

Quelle:

Schlagworte:

Anzeige
Werbung - WDSB-Pictures Event
Anzeige