5.9 C
Saarbrücken

Rat­haus kurz­zei­tig nicht barrierefrei

Im Ein­gangs­be­reich des Fried­richs­tha­ler Rat­hau­ses ste­hen drin­gen­de Boden­be­lags­ar­bei­ten an. Wäh­rend der Umset­zung ist der bar­rie­re­freie Haupt­ein­gang (Sei­te Beet­ho­ven­stra­ße) vom 20. Juli bis 22.Juli 2022 nicht zugäng­lich. Das Rat­haus ist in die­sem Zeit­raum über die bei­den Hin­ter­ein­gän­ge zum Park­platz der Johann-Sebas­ti­an-Bach-Stra­ße zu betre­ten. Von dort aus müssen eini­ge Trep­pen­stu­fen überwunden wer­den, um zum Fahr­stuhl und den Ämtern zu gelan­gen. Befris­tet ist daher die Bar­rie­re­frei­heit nicht gewährleistet.

Die Bürgerinfo als ers­te Anlauf­stel­le im Rat­haus ist besetzt und über den Flur im Unter­ge­schoss erreich­bar.
Bei spon­ta­nen Besu­chen des Rat­hau­ses ist auf die­se vorübergehende Ein­schrän­kun­gen Rücksicht zu nehmen.

Quelle:

Weitere Artikel aus dieser Kategorie