Donnerstag, 29. September 2022
11.6 C
Saarbrücken
MEHR

    Kos­ten­lo­se Bus­fahrt zum Stadt­fest in die Part­ner­stadt Bitche

    Saarland Today - das Mediennetzwerk aus dem Saarland

    Saarland Today Redaktionen

    Nach coro­na-beding­ter Pau­se fei­ern nun auch wie­der die Freun­de aus der Part­ner­stadt Bit­che ihr Stadt­fest, das „ESTIVALES DE BITCHE“. Die­ses Jahr steht das Fest unter dem Mot­to „Kino“. Alle betei­lig­ten Stand­be­trei­ber stel­len einen bestimm­ten Kino­film dar oder haben ihren Stand the­ma­tisch dekoriert.

    Zu die­ser Fei­er­lich­keit bie­tet die Stadt Lebach einen kos­ten­lo­sen Bus in ihre Part­ner­stadt an. Die Besu­cher erwar­tet neben einem gro­ßen kuli­na­ri­schen Ange­bot ein abwechs­lungs­rei­ches Ver­an­stal­tungs­pro­gramm und zum krö­nen­den Abschluss der Fest­lich­kei­ten eine spek­ta­ku­lä­re Lich­ter­show. Der Bus star­tet am Sonn­tag, dem 31.07.2022 um 17.00 Uhr am Leba­cher Rat­haus. Die Rück­fahrt in Bit­che ist nach der Lich­ter­show, ca. 23.30 Uhr, geplant.

    Abendstimmung in Bitche - © Markus Schu/Stadt Lebach
    Abend­stim­mung in Bit­che — © Mar­kus Schu/Stadt Lebach

    Durch die „Old­tim­er­freun­de Gresau­bach“ wird die Stadt Lebach auch in die­sem Jahr mit einem Stand in Bit­che ver­tre­ten sein. Neben typisch saar­län­di­schen Geträn­ken bie­ten die Old­tim­er­freun­de auch fri­sche Grom­pere­ki­chel­cher mit Äppel­schmier an.

    Wegen begrenz­ter Bus­plät­ze ist eine Anmel­dung bei der Stadt Lebach unter Tel. 06881/59–210 bis spä­tes­tens 27.07.2022 erforderlich.

    Zusätz­lich orga­ni­siert der LTF Theel­tal für alle Inter­es­sier­ten am Sams­tag, dem 30.07.2022 eine kos­ten­lo­se Fahr­rad­tour mit dem Renn­rad zum Fest nach Bit­che. Dusch­mög­lich­kei­ten sind in Bit­che vor­han­den. Die Tour wird von Otto Penk­hu­es orga­ni­siert und geführt.

    Von Lebach aus geht es am 30.07. um 12.00 Uhr gemein­sam mit den Rädern auf die ca. 100 km lan­ge Rad­tour nach Bit­che. Für die­je­ni­gen, die sich die­se Stre­cke nicht zutrau­en, ist auch eine kür­ze­re Rou­te geplant.

    Die Rück­rei­se aus Bit­che wird für die Rad­fah­rer um 22.30 Uhr mit einem Bus orga­ni­siert. Genaue­re Infor­ma­ti­on sowie Anmel­dung zur Rad­tour direkt bei Otto

    Quelle:

    Weitere Artikel dieser Redaktion