Mittwoch, 5. Oktober 2022
16.9 C
Saarbrücken
MEHR

    Rad­ver­kehrs­kon­zep­ti­on Nonn­wei­ler — Nonn­wei­ler nimmt den Rad­ver­kehr unter die Lupe!

    Saarland Today - das Mediennetzwerk aus dem Saarland

    Saarland Today Redaktionen

    Ein­la­dung zum Öffent­lich­keits­work­shop am Mitt­woch, 13. 2022

    Für wird aktu­ell ein Rad­ver­kehrs­kon­zept mit Fokus auf den All­tags­rad­ver­kehr erar­bei­tet. Alle Bürger*Innen der Gemein­de sind ein­ge­la­den, ihre per­sön­li­chen Per­spek­ti­ven und Anfor­de­run­gen aktiv in das lau­fen­de Rad­ver­kehrs­kon­zept mit­ein­zu­brin­gen und gemein­sam mit Vertreter*Innen aus Ver­wal­tung, Poli­tik und Fach­ex­per­ten über die Belan­ge der Rad­fah­ren­den zu diskutieren:

    - Wie kann die Rad­ver­kehrs­si­tua­ti­on in Nonn­wei­ler ver­bes­sert werden?

    - Was muss pas­sie­ren, damit Sie in der Gemein­de häu­fi­ger das Fahr­rad nutzen?

    - Wo besteht Nach­hol­be­darf im Aus­bau qua­li­ta­tiv hoch­wer­ti­ger Radabstellanlagen?

    Ziel des Öffent­lich­keits­work­shops ist es, gemein­sam den Rad­ver­kehr aus ver­schie­de­nen Blick­win­keln zu diskutieren.

    Im Work­shop wer­den die bis­he­ri­gen und nächs­ten im Pro­zess der Erstel­lung des Rad­ver­kehrs­kon­zepts vor­ge­stellt. The­ma­ti­sche und räum­li­che Schwer­punk­te des Rad­ver­kehrs­kon­zepts wer­den gemein­sam diskutiert.

    Um die Situa­ti­on für den Rad­ver­kehr ziel­ge­rich­tet an den Bedürf­nis­sen der Bürger*Innen aus­rich­ten zu kön­nen, möch­te die Gemein­de Nonn­wei­ler mit allen Inter­es­sier­ten in einen gemein­sa­men Aus­tausch gehen. Die Erfah­run­gen der Lokalexpert*Innen sind wich­tig, um geeig­ne­te Maß­nah­men für Nonn­wei­ler ent­wi­ckeln zu können!

    Alle inter­es­sier­ten Bürger*Innen sind herz­lich ein­ge­la­den, sich im Öffent­lich­keits­work­shop in den wei­te­ren Pla­nungs­pro­zess einzubringen.

    Der Ter­min fin­det am Mitt­woch, 13. 2022, 18 Uhr, in der Kur­hal­le Nonn­wei­ler statt.

    Quelle:

    Weitere Artikel dieser Redaktion