6.1 C
Saarbrücken

Nagel­schmie­de­fest Sitzerath

Am Sams­tag, 23. Juli, fin­det in Sitzer­ath das tra­di­tio­nel­le Nagel­schmie­de­fest statt.

Am Stand­ort der Nagel­schmie­de (Buchen­weg 11, 66620 Nonn­wei­ler-Sitzer­ath) wird den Besucher:Innen am Ver­an­stal­tungs­nach­mit­tag wie­der ein unter­halt­sa­mes Pro­gramm geboten.

Zu Beginn der Fei­er­lich­kei­ten wird Nagel­schmied Sieg­bert Schmitt ab 16 Uhr das Schmie­de­hand­werk prak­ti­zie­ren. Die Grup­pe „Tre­ve­r­o­mar­gos“ wird par­al­lel dazu kel­ti­sches Hand­werk, u.a. Töp­fern, Bogen­bau, Schmie­de- und Leder­ver­ar­bei­tung u.v.m., vorführen.

Ab 18 Uhr wird zudem „Fer­di­nand der Sän­ger“ für musi­ka­li­sche Unter­hal­tung sor­gen. Er singt von Lie­be und von Wein, von Freud und Leid und Stell­dich­ein, von Köni­gen und Vaga­bun­den, von Räu­bern die in aller Munde.

Das Nagel­schmie­de­fest wird vom Orts­rat Sitzer­ath und den Gar­ten- und Natur­freun­den in Koope­ra­ti­on mit der Gemein­de Nonn­wei­ler veranstaltet.

Quelle:

Weitere Artikel aus dieser Kategorie